www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 208 <9.03> Familienbande (Flesh and Blood)
 
 
(Stand 17.09.2018)
 
 
Arbeitstitel: Wo sind die Kinder / Die Wiege wird fallen (Where are the Children / The Cradle Will Fall).
 
Im Rückblick auf die letzte Episode ist eine Großaufnahme von Angela zu sehen, unmittelbar bevor ihr Charley das Kissen auf das Gesicht presst. In # 207 selbst fand diese Einstellung keine Verwendung; dort war Angela in der Großaufnahme hinter dem Kissen verborgen.
 
Merkwürdig: Ned Vogel hat sein Büro entweder im Tuscany Valley oder zumindest in der Nähe. Gleichwohl sind Pilar und Lance bereits am Vortag (letzte Nacht von # 207) losgefahren, um zu Beginn der aktuellen Folge (Tag 1) das Gespräch mit ihm im Büro zu führen.
 
Die Innenaufnahmen des Queen of the Valley Hospital, in dem Angela behandelt wird, stammen in dieser Episode aus dem California Hospital Medical Center im Stadtzentrum von L.A.
 
Insider-Witz: Im Hintergrund werden im Krankenhaus vier Ärzte ausgerufen: Dr. Cochran, Dr. Anderson, Dr. Parslow und Dr. Surnow - in Wahrheit Namen von Crew-Mitgliedern: ROBERT COCHRAN (Konzept-Koordinator), SHERI ANDERSON (Co-Produzentin und Autorin dieser Folge), PHIL PARSLOW (Produzent) und JOEL SURNOW (Co-Produktionsleiter).
 
Die Idee, Chao-Li ein Ritual für die im Koma liegende Angela durchführen zu lassen, stammt von CHAO-LI CHI selbst. Das Schwert, das er in dieser Szene benutzt, ist keine Requisite der Produktionsfirma; es ist Eigentum des Schauspielers.
Das Bild von CHAO-LI CHI im derzeitigen Vorspann dieser Staffel stammt aus dieser Szene.
 
Obwohl nicht im Drehbuch niedergelegt, entscheidet sich DAVID SELBY spontan, als Richard mit Julius redet, die Bemerkung anzubringen, dass Maggie ein Kindermädchen für die Jungs engagierte, weil sie mit Garth nicht zurecht kam. Es ist großartig, dass DAVID versucht, dieser Episode ein wenig Serienhistorie beizufügen; gleichermaßen bezeichnend ist es aber auch, dass die neuen Produzenten offenbar nicht daran interessiert waren, der Serie auch nur ein Minimum an Kontinuität zu verleihen.
 
Das Meridian Children's Shelter (Kinderheim), das etwa zwei Autostunden von Tuscany an der East Bay liegen soll, wird vom CBS-MTM-Bürogebäude 5 dargestellt. - Dieses Gebäude wird immer wieder für unterschiedliche Zwecke eingesetzt; letzte Saison war es noch die Tuscany Interstate Bank (vergleiche # 187).
LORIMARs Original-Zeichnungen dieser und anderer Kulissen sind für DFCF-Mitglieder im Bereich Serie - Produktionsbüro - Drehorte - Filmstudios - Außenkulissen einsehbar.
Die Innenaufnahme von Stan Wess' Büro ist dagegen ein echter Raum in der Verwaltung des Mulholland Tennis Club in Los Angeles.
 
Das Blockhaus, das das Haus der Familie Daniels ist, wurde schon in Saison 6 als Kits Versteck in Carmel genutzt (siehe # 148). Diese Saison finden aber auch Innenaufnahmen hier statt. Der Drehort befindet sich im Topanga Canyon im Großraum Los Angeles.
Unklar bleibt - wie so vieles - in dieser Staffel, wo die Daniels wohnen sollen: im Tuscany Valley oder irgendwo in der Nähe der Bucht von San Francisco?
 

Angela wird in dieser Folge nicht gezeigt. Die Aufnahmen im Krankenhaus sind so nah an ihrem Bett, dass sie selbst nicht zu sehen ist. - Natürlich weil JANE WYMAN nicht zur Verfügung steht.

 

Subtile Werbung: Der Überwachungsmonitor in Angelas Krankenzimmer ist von der Firma IVY Biomedical Systems Inc.

 
Lance erklärt, dass Falcon Crest mit Ned Vogel, einem Weinvertrieb, seit zehn Jahren Geschäfte macht. In Saison 3 ist Calvin Kleeger allerdings die Vertriebsfirma. In Saison 5 ist Jack Steubling für den Vertrieb an der Westküste verantwortlich, und in Saison 6 wurde schließlich Kibbler Beverages als Vertriebsfirma erwähnt. - Warum ist also Ned Vogel plötzlich so wichtig für Falcon Crest? Noch dazu bleibt unklar, warum Angela überhaupt noch einen anderen Weinvertrieb hatte. Denn nach der Versöhnung mit Peter in # 155 bestand für sie doch wohl kein Anlass mehr, den Vertrag mit der früheren Firma Kibbler Beverages, die Peter vollständig von Richard übernommen hatte, zu kündigen.
 
Die im derzeitigen Vorspann dieser Saison gezeigte Aufnahme von Lance an der Tür zur Dusche in seinem und Pilars Badezimmer im Herrenhaus von Falcon Crest (rechtes Standbild) ist eine ungenutzte Version der Szene in dieser Folge (die genutzte Version links zum Vergleich).
 
Anspielungen auf das wirkliche Leben: Charley erwähnt CLAUDIUS, CAESAR, TIBERIUS und CALIGULA aus dem antiken Rom.
 
Fehler: In der Szene im Büro der Kellerei von Falcon Crest stammen die Großaufnahmen von Lance und Pilar aus verschiedenen Einstellungen, die beim Schneiden zusammenmontiert wurden. Dies wird augenscheinlich, weil in aufeinander folgenden Sequenzen Pilars Hände einmal auf Lances Brust bzw. Schulter (von vorne gefilmt), dann aber an Lances Kragen (von hinten gefilmt) sind.
Es handelt sich wieder einmal um den typischen Fehler, den die Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausfordert (siehe hierzu Details unter # 011 - Lance und Lori).
 

Die Aufnahmen des Tuscany Valley Tennis Club in der aktuellen Folge stammen vom Mulholland Tennis Club in L.A.

 
Sharpe hat ein Vermögen von $ 700 Mio.
 
Die Verwirrung, in welchem Haus Richard nun wohnt (siehe schon # 206 und 207), wird immer größer:
Richards Schreibtisch steht vor einer blau-grauen Wand mit einem Kamin; es ist anscheinend eine Ecke des späteren neuen Schlafzimmers (zum ersten Mal deutlich in # 217 zu sehen). Es sieht aber nicht aus wie ein Raum auf der Ranch.
Andererseits sagt Michael zu Lauren und Walker, als er in deren Blockhaus das Kinderzimmer zum ersten Mal sieht, zu Hause (bei Richard) sei Kevins und sein Zimmer wesentlich größer, was von den Größenverhältnissen eher wieder für die Ranch spricht.
 

Die Szene im Park mit Sharpe und Lauren ist in der Nähe des vielgefilmten Zaunes auf dem Gelände von CBS-MTM gedreht (vergleiche vor allem # 086 zum Zaun sowie # 135 zum Park).

 
Das Verwandtschaftsverhältnis von Sharpe zu Maggie bzw. Richard ist ein Rätsel, das auf die ungenaue Arbeitsweise der neuen Autoren zurückzuführen ist:
In # 207 erwähnte Sharpe Richard gegenüber, ein Vetter zweiten Grades zu sein; auch in # 206 deutete er schon eine Verwandtschaft mit Richard an. Im Gespräch mit Lauren in dieser Episode weist er aber auf ihre entfernte Verwandtschaft mit Maggie hin. Man könnte daraus schließen, dass Michael und Lauren Maggies Cousin und Cousine zweiten Grades sein müssten - andernfalls wäre Michael Sharpes Lüge, warum Lauren das Sorgerecht für Michael und Kevin erhalten hat, gegenüber seiner Schwester nicht plausibel. Offen bleibt aber bei dieser Auslegung, ob die Verwandtschaft über Maggies leibliche Eltern (Charlotte Pershing und Oliver Donovan) oder - was wohl mit Rücksicht auf die Plausibilität von Sharpes Lüge wiederum wahrscheinlicher wäre - über ihre Adoptiveltern (Paul Hartford und Margaret Griffith) besteht. Sieht man Richard als Sharpes Cousin zweiten Grades an, fragt sich wiederum, ob die Verwandtschaft über die Channings oder die Giobertis besteht.
Die hier vertretene Interpretation findet ihre Bestätigung im Grobkonzept für diese Saison von JOEL SURNOW und SHERI ANDERSON. Darin wird explizit unter der Rollenbeschreibung für Lauren ausgeführt, dass sie "Maggies Cousine zweiten Grades" ist.
 

Die Tiefgarage von Sharpes Unternehmen wird von der Tiefgarage des Gebäudekomplexes Oakridge Plaza in Sherman Oaks, CA dargestellt.

 
 


 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...