www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 113 <5.15> Macht und Einfluss (Checkmate)
 
 
(Stand 18.07.2022)
 
 
Die Produktions- und Schauspielereinblendungen in der Eröffnungs- und Schlussszene sowie im Nachspann sehen in dieser Folge wieder aus wie vor der Änderung in # 111. Offenbar ist auch die Nachbearbeitung diesmal wieder auf Film durchgeführt worden.
 
Das Gebäude, an dem Robin am Anfang der Folge vorbei fährt, ist eine Außenkulisse (Ostseite der früheren Duchess Ranch) auf dem Freigelände der CBS-MTM STUDIOS. In # 082 (siehe dort) und 084 wurde sie bereits als die alte Tankstelle der Firma B & G im Tuscany Valley benutzt.
Hier klicken, um eine Skizze der vielseitig eingesetzten Kulisse und ihrer Umgebung zu erhalten. LORIMARs Originalplan dieses Teils des Studiogeländes ist für DFCF-Mitglieder im Bereich Serie – Produktionsbüro – Drehorte – Filmstudios – Außenkulissen einsehbar.
 
Kurz darauf ist eine Kurve zu sehen. Diese liegt ganz in der Nähe des Gebäudes auf dem CBS-MTM-Freigelände hinter Atelier 4. Diese Kurve war auch bereits in # 084 und 089 (siehe dort) zu sehen und wird noch oft in der Serie Verwendung finden (# 121, 135, 137, 148, 172, 174, 176, 180, 191, 192, 196, 207 und 213).
 

Das Auto, mit dem Robin beinahe zusammenstößt, ist ein beiger Mercury Colony Park Station Wagon (Kombi; Modelljahr 1983) mit Holzverkleidung an den Seiten.

 

Subtile Werbung: Die Zapfsäule, an der Robin tankt, stammt von der Firma Wayne.

 
Die Tankstelle, an der Robin tankt, befindet sich in Wirklichkeit auf dem Gelände der CBS-MTM STUDIOS; es handelt sich um die Fuhrparkhalle der Transportabteilung. Auch in # 117 wird sie zu sehen sein. Später wird dieser Teil der Ateliers als Gioberti Winery (siehe # 114), am Ende der 7. und zu Beginn der 8. Staffel als Cresant / Fixx / Tuscany Trucking (siehe # 176) und in Saison 9 wieder als Tankstelle (siehe # 210) genutzt werden.
 
Der Radiosprecher, der den Suchruf nach Robin spricht, ist MARK WALLENGREN, der Bruder des überwachenden Produzenten ERNIE WALLENGREN. Vergleiche dazu bereits # 107.
 
In dieser Saison fährt Cole einen rotbraunen Jeep Grand Wagoneer mit Holzelementen an der Seite (Modelljahr 1984); er hat das Kennzeichen 2IMW635.
Fehler: Als im Radio die Fahndungsmitteilung läuft, wird das Kennzeichen fälschlich als "21MW635" bezeichnet, also mit der Ziffer "1" statt dem Buchstaben "I". Dies ist bereits in Drehbuch falsch angegeben.
Das Kennzeichen war übrigens in # 065 an dem von Spheeris und Crane genutzten Chrysler New Yorker Fifth Avenue angebracht. Die Wiederverwertung solcher Requisiten erscheint nicht angemessen.
 
Das Büro des Sheriffs von Tuscany hat die Telefonnummer (707) 555-6314.
 

Die Einspielung von San Francisco ist eine Luftaufnahme des Banken- und Versicherungsviertels; sie wurde in östliche Richtung bereits während der Dreharbeiten zu Staffel 1 aufgenommen und zeigt rechts im Vordergrund den Geary Boulevard.

 
Frühe Drehbuch-Entwürfe sahen neben Ernie einen weiteren Buchhalter namens Bert für Richards Diskussion über Terrys Vermögen vor. Die Namenswahl wäre eine Anspielung auf Ernie und Bert aus der "Sesamstraße" gewesen. Bei den Drehbuch-Überarbeitungen wurde die Rolle des Bert gestrichen.
 
Fehler: In der Szene zwischen Richard und Ernie im Vorstandsbüro des New Globe platziert Richard einen seiner Spielzeugsoldaten (einen Reiter) auf dem Schreibtisch. In der unmittelbar folgenden Aufnahme aus der anderen Richtung hält er ihn dann aber immer noch in der Hand.
Dieser Fehler wird von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 

Richards Büro im New Globe hat sich etwas geändert: Die roten Türen wurden blau gestrichen (vergleiche # 109).

 
Fehler: In der Szene, in der Jordan in Richards Büro im New Globe den Layout-Entwurf der Zeitung verärgert auf seinen Schreibtisch knallt, stammen die unmittelbar aufeinander folgenden Sequenzen aus verschiedenen Einstellungen, die bei der Schnittbearbeitung zusammengefügt wurden. Dies wird augenscheinlich, weil der Entwurf der Zeitung in völlig unterschiedlichen Winkeln auf dem Tisch liegt.
Auch dies ist wieder der typische Fehler, der von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert wird (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 

Requisiten-Fehler: Jordans Vorname ist im Layout-Entwurf für die Titelseite des New Globe falsch geschrieben ("Jordon") — nicht nur an der Stelle, an der sich ein Platzhalter für ein Bild von ihr befindet, sondern auch in der gedruckten Bildunterschrift.

 

Die Lobby des Carlyle of Nob Hill, des Hotels in San Francisco, in dem Sofia und Philippe abgestiegen sind, ist in Wirklichkeit die Eingangshalle des Holiday Inn Burbank — Media Center in Burbank, CA.

 
Die Statistin KATHRYN JANSSEN (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als die grauhaarige Dame aus dem Tuscany Valley auf — diesmal in der Lobby des Carlyle of Nob Hill.
Vergleiche # 227 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über die Darstellerin vergleiche # 021.
 
Der Statist WALTER M. SPEAR (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als Herr aus dem Tuscany Valley mit Glatze und Kinnbart auf — diesmal in der Lobby des Carlyle of Nob Hill; auch in dieser Folge — wie im echten Leben — als Paar mit der von KATHRYN JANSSEN dargestellten Dame (siehe oben).
Vergleiche # 148 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 048.
 
Der Statist PAUL VAN (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge wieder in seiner üblichen Rolle des schnauzbärtigen Arztes aus dem Tuscany Valley auf — diesmal in der Lobby des Carlyle of Nob Hill.
Vergleiche # 227 zu biografischen Details über diese kleine Rolle und zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 014.
 

Sofias und Philippes gemietete Limousine ist eine verlängerte silberfarbene Lincoln Town Car.

 

Direkt vor dem Eingang des Leihhauses in San Francisco (Szene mit Robin) ist der hellgelbe Ford Pinto Runabout, ein altbekanntes Requisiten-Fahrzeug, geparkt. Vergleiche dazu # 001.

 

Das Leihhaus in San Francisco ist in Wirklichkeit das Ladenlokal links vom Haupteingang des früheren Weddington Building in North Hollywood, CA. Lau's Restaurant (dazu sogleich unten) befand sich rechts vom Haupteingang in demselben Gebäude, welches 1987 abgerissen wurde.

 
Unterschiedliche Einstellungen in der Vorschau und der Szene selbst: "We are going to become a family again!" ("Wir wollen wieder eine richtige Familie werden!") — Angelas Ankündigung, kurz bevor Julia im Herrenhaus von Falcon Crest ankommt, wird in der Vorschau vor dem Vorspann in einer Weitwinkeleinstellung präsentiert, während die Szene selbst einen Kameraschwenk von Lance zu Emma mit ihren Reaktionen zeigt und dabei Angelas Stimme zu hören ist.
Es ist vielfach üblich, Szenen zunächst im Weitwinkel, dann in Nahaufnahmen zu drehen. Die Schauspieler müssen die Szene also mindestens zweimal hintereinander spielen. Dies ist fehleranfällig. Zu den Vor- und Nachteilen dieser Aufnahmetechnik vergleiche # 001 (Gus im Gioberti-Haus).
 
Julias liebster Johannisberg Riesling ist der aus dem 1981er Jahrgang von Falcon Crest.
Der Ausdruck "Johannisberg Riesling" wird in den USA auf merkwürdige Weise verwendet. Amerikaner bezeichnen die Rebsorte Riesling weit verbreitet als "Johannisberg Riesling", was von Schloss Johannisberg, einem prestigeträchtigen Weingut im Rheingau / Deutschland mit dem ältesten Riesling-Weinberg der Welt, abgeleitet ist. "Johannisberg" ist eigentlich eine geschützte Marke, was aber amerikanische Unternehmen ganz offensichtlich nicht davon abhält, den Begriff "Johannisberg" dem Namen ihrer Riesling-Produkte gleichwohl hinzuzufügen.
 
Die beiden Lastwagen, die neben Ursula parken, als Emma Dwayne besucht, sind Modelle eines gelben Peterbilt 352.
Es handelt sich um zwei von mehreren baugleichen Studio-Lastern, die für den Transport von Produktionsausrüstung ans Set verwendet werden. Einer davon war in # 102 (vergleiche dort) zu sehen.
 
Fehler: In der Szene mit Emma und Dwayne in Ursulas Fahrerkabine stammen die Großaufnahmen von den beiden aus verschiedenen Einstellungen, die beim Schneiden zusammenmontiert wurden. Dies wird augenscheinlich, weil in aufeinander folgenden Sequenzen Emmas linke Hand zunächst Dwayne nicht berührt, sie in der unmittelbar darauf folgenden Einstellung aus der Gegenrichtung aber auf seiner Schulter liegt.
Dieser Fehler wird von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 
Requisite: Der Stuhl an Chases kleinem Labortisch in seinem Büro im Gästehaus auf dem Gioberti Estate ist einer der Stühle, die früher im Probierraum der Weinkellerei von Falcon Crest standen. Einer dieser Stühle stand auch schon in Gustavs Büro (vergleiche # 071). Auch im Turmerker im Wohnzimmer des Gioberti-Hauses stehen diese Stühle (vergleiche # 062).
 
Die Innenkulisse des Herrensitzes weist hinter der Außentür des Frühstückszimmers eine Art umbaute Terrasse oder Wintergarten auf. Als Lance und Julia durch die Tür hereinkommen, sieht man eine Backsteinwand. Eigentlich müsste im Vergleich mit der echten Villa Miravalle diese Tür direkt ins Freie führen.
Bei der Backsteinwand handelt es sich in Wirklichkeit um eine der Wände der teilumbauten Agretti-Terrasse, da die Kulisse von Melissas Arbeitszimmer mit dem Freisitz zu dieser Zeit in Atelier 10 der CBS-MTM STUDIOS (heute CBS STUDIO CENTER) direkt hinter dem Frühstückszimmer des Herrenhauses von Falcon Crest aufgebaut war.
 
Robin will mit Bus Nr. 5323 (einem GMC PD 4107 — "Buffalo Bus") der Gesellschaft Transway Bus Lines von San Francisco nach Boston reisen. Diese Firma ist bereits aus # 025 bekannt und wird auch in # 131 wieder auftauchen.
 
Der Busbahnhof der Transway Bus Lines ist in Wirklichkeit die frühere Station der Tanner Gray Lines in Downtown Los Angeles an der South Boylston Street zwischen den Straßen Miramar Street und West 3rd Street. Der frühere Busbahnhof wurde 2005 abgerissen. Auf dem Gelände entstand ein Komplex mit Gewerbe- und Wohnnutzung namens The Visconti.
 
Der Statist KEVIN TRACEY (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge wieder als der Herr aus dem Tuscany Valley mit den dichten Augenbrauen auf — diesmal am Busbahnhof der Transway Bus Lines in San Francisco.
Vergleiche # 185 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 001.
 

Der Streifenwagen des S.F.P.D. an der Bushaltestelle ist ein Dodge Diplomat.

 
Zeitrahmen der Saison:
Maggies Roman "Plötzliche Freundschaft" erscheint als Buch. In # 111 wurde die Veröffentlichung für den "nächsten Monat" angekündigt. Es ist nun Dezember 1985 (vergleiche # 112).
Greg wollte Angela zufolge vor ungefähr einem Monat seine Stelle kündigen (in # 109). Dies ist eine vollkommen ungenaue Schätzung, denn # 109 spielte im September.
 
Frühe Drehbuch-Entwürfe sahen in Akt 3 eine Szene mit einem Beratungsgespräch von Jordan für Frannie, der Mandantin, die Jordan pro bono betreut (bekannt aus # 111), in dem Heim für misshandelte Mädchen (bekannt aus # 112) vor. Diese Szene wurde weggelassen.
 
Der See, an dem Chris und Julia spazieren gehen, wird von der Lagune in den CBS-MTM STUDIOS dargestellt, die speziell als Außenkulisse für die TV-Serie "Gilligan's Island" ("Gilligans Insel") erbaut worden war. 1995 wurde die Lagune vom Freigelände entfernt. Heute befindet sich an dieser Stelle das Lagoon Building, ein nach der Lagune benanntes Bürogebäude.
Die Lagune war bereits in # 089 zu sehen und wird in # 124, 131, 135, 144, 146, 152, 153, 163, 168 und 188 (siehe jeweils dort) wieder Verwendung finden.
LORIMARs Originalplan dieses Teils des Studiogeländes ist für DFCF-Mitglieder im Bereich Serie – Produktionsbüro – Drehorte – Filmstudios – Außenkulissen einsehbar.
 

Der Schrank im Esszimmer des Herrenhauses von Falcon Crest und das Sideboard stehen nun genau an der jeweils anderen Position im Vergleich zu früher.

 
Zeitrahmen der Saison: Emma kündigt an, sie und Dwayne möchten am Valentinstag — 14.02.1986 — heiraten.
 
Das Bild neben der Bar im Wohnzimmer in Jordans Wohnung ist dieselbe Requisite, die bereits in # 095 bei Terrys Neumöblierung von Maggies Vorstandsbüro im New Globe rechts neben der Tür (von innen aus gesehen) angebracht wurde.
 
Seltsame Requisite: Neben der Tür in Richards Schlafzimmer steht ein Regal — allerdings nur in dieser einen Episode. In früheren und späteren Folgen stand / steht dort ein auffälliger Schrank.
 
Fiktives Unternehmen: Ein Exemplar einer weiteren Zeitung, San Francisco Register, wird gezeigt.
 
Maggie und Robin treffen sich in Lau's Restaurant in San Francisco. Laut Robin befindet es sich an der Kreuzung Eddy Street / Leavenworth Street. Dieses Restaurant ist bereits aus # 009 (Näheres dort) und 017 bekannt.
Es trägt in Wirklichkeit den gleichen Namen und befand sich bis etwa Mitte der 1990er Jahre in North Hollywood, CA.
 
Licht-Double GORDON HODGINS (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als Statist auf — in seiner üblichen Rolle als Bewohner des Tuscany Valley; diesmal geht er an Lau's Restaurant vorbei.
Vergleiche # 182 zu sämtlichen Folgen mit Auftritten.
Zu Details über GORDON HODGINS vergleiche # 001.
 
 


 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...