www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 112 <5.14> Der Ehevertrag (Conundrum)
 
 
(Stand 09.08.2021)
 
 
Richard hat von Jacqueline einige hundert Acres Land in Florida erhalten, die 10 Fuß unter dem Meeresspiegel liegen. Unklar: Wann hat er dieses Land bekommen? Im Testament selbst wurde davon nichts erwähnt. Gab es Anlagen bzw. Nachträge zum Testament? Hat sie es ihm schon früher geschenkt — vielleicht durch Henri, und Richard erfuhr erst nach ihrem Tod, dass es eigentlich von ihr kam?
 

Lance benutzt den aus zahlreichen Episoden bekannten Raum in der Weinkellerei von Falcon Crest (vergleiche z.B. # 082) für sein Training.

 

In der Kellerei von Falcon Crest kommt ein Hubwagen der Marke Clark zum Einsatz.

 
Geschnittene Szene: Gegen Ende von Akt 1 kommen Lance und Chris in Lances Porsche 911 vor dem Gewerkschaftsbüro an. Diese Außenszene wurde bei der Nachbearbeitung entfernt.
 
Leon Tafts altes Auto ist ein brauner Chevrolet Impala Hardtop Sedan (Modelljahr 1971).
 
Das Büro der Gewerkschaft Harvesters Grape Union Local 399 ist in Wirklichkeit ein Gebäude des früheren Bauträgers Campbell Construction in Ontario, CA an der Ecke der East Transit Street und South Plum Avenue. Dieses Gebäude wurde ca. 2002 abgerissen; an dieser Stelle steht heute ein Parkhaus.
 
Ungereimtheit im Bühnenbild des Agretti-Hauses: Der Zugang zum Kinderzimmer (drittes Foto) sieht anders aus als in der vorherigen Folge (erstes und zweites Foto).
Der Grund dafür ist, dass ausnahmsweise einige Szenen der vorherigen Folgen im Agretti-Kinderzimmer und übrigens auch im Krankenhaus in Ateliers der früheren MGM STUDIOS (ab 1986 LORIMAR STUDIOS, seit 1990 COLUMBIA PICTURES STUDIOS, heute SONY PICTURES STUDIOS) in Culver City, CA gedreht wurden.
 
Schnittfehler: Als Chase Leon Taft zum Anhalten seines Cadillac Eldorado Biarritz (Modelljahr 1984) zwingt, ist Chases Mercedes-Benz 300 TD in der ersten Einstellung weiter vom Straßenrand entfernt als in der unmittelbar folgenden.
Es ist vielfach üblich, Szenen aus unterschiedlichen Winkeln (z.B. Weitwinkel und Nahaufnahmen) zu drehen. Die Schauspieler müssen die Szene also mindestens zweimal hintereinander spielen. Dies ist fehleranfällig. Zu den Vor- und Nachteilen dieser Aufnahmetechnik vergleiche # 001 (Gus im Gioberti-Haus).
 
Sämtliche Außenaufnahmen in der Nähe des Büros der Pflückergewerkschaft stammen aus Ontario, CA im Osten von Los Angeles. Als Chase, Cole und Dwayne ankommen, ist die Kamera zunächst nach Westen auf der East Transit ausgerichtet, gegen Ende der Szene stehen die Beteiligten mit Taft auf dieser Straße im Block zwischen der South Plum Avenue und der South Sultan Avenue; im Hintergrund ist die frühere Ontario Sheet Metal Company zu sehen (Filmrichtung Westen). Auch die Gebäude in diesem Bereich sind zwischenzeitlich umgebaut.
 
Die Statistin KATHRYN JANSSEN (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als die grauhaarige Dame aus dem Tuscany Valley auf — diesmal bei der Spendensammlung für J.J. Roberts im Herrenhaus von Falcon Crest.
Vergleiche # 227 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über die Darstellerin vergleiche # 021.
 
Der Statist WALTER M. SPEAR (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als Herr aus dem Tuscany Valley mit Glatze und Kinnbart auf — diesmal als Gast bei der Spendenveranstaltung für J.J. Roberts Wahlkampagne auf Falcon Crest; auch in dieser Folge — wie im echten Leben — als Paar mit der von KATHRYN JANSSEN dargestellten Dame (siehe oben).
Vergleiche # 148 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 048.
 
Richards Spitzname für Angela ist die "Spinnenfrau".
 
Requisiten-Fehler: Die Reporterin Diana Nettles kommt von der Oakland News. Ihr Artikel über J.J.s Kampagne, die nicht von Jordan unterstützt wird, wird allerdings im Oakland Register veröffentlicht.
 
Die Statistin SHIRLEY ANTHONY (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut in der Rolle der Dr. Lee Walkling auf — diesmal als Gast bei Richards und Terrys Verlobungsparty.
Vergleiche # 207 zu biografischen Details über diese kleine Rolle und zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über die Darstellerin vergleiche # 016.
 
Selbstironie der Produzenten: Maggie sagt, sie fühle sich wie in einer Seifenoper, weil ihre Schwester den Bruder ihres Mannes heiratet.
 
Fiktive Organisation: Jordan arbeitet unentgeltlich für das Lomax Halfway House for Abused Girls, ein Heim für misshandelte Mädchen.
 
Der Drehort für das Lomax Halfway House for Abused Girls war der Garten eines privaten Wohnhauses in der Chiquita Street in North Hollywood, CA. Es handelte sich um ein privates Wohnhaus in der Chiquita Street in North Hollywood, CA. Es wurde 1997 abgerissen, als die Sackgasse völlig umgestaltet und mit neuen Wohnhäusern bebaut wurde. Obgleich wegen der geschickten Aufnahmen aus unterschiedlichen Winkeln nicht erkennbar, wurde dasselbe Haus bereits als Vince Capronis Haus und für die Innenräume von Coles und Lindas Haus in # 056 (vergleiche dort) verwendet und wird des Weiteren in # 135 (siehe dort) und 139 als Eve Reynolds' Haus in Yellow Springs, OH zum Einsatz kommen.
 
PETER PAUL EASTMAN (im Abspann nicht aufgeführter Statist) stellt in dieser Episode einen weißhaarigen Herrn aus dem Tuscany Valley dar, der bei der Wohltätigkeitsveranstaltung des Lomax Halfway House for Abused Girls ist.
Vergleiche # 221 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 021.
 
Der neue Gewerkschaftsführer der Harvesters Grape Union Local 399, Frank Morales, hieß in früheren Drehbuch-Entwürfen noch Frank Hernandez oder Luis Morales.
 

Die Gianinni-Weinberge werden in dieser Folge — wie schon die Weinberge von Falcon Crest in # 054 (siehe dort) — von den Anbauflächen der Galleano Winery in Mira Loma, CA im Großraum L.A. dargestellt.

 
Nachbearbeitungsfehler: Bei der Szene mit Sofia im Foyer des Herrensitzes von Falcon Crest trägt Angela das blaue Kleid mit der silbernen Brosche. In der nächsten Szene bei den Giobertis (am nächsten Morgen) hat sie ein weiß-graues Kostüm an. In der wiederum darauf folgenden Szene mit Chris im Arbeitszimmer des Herrenhauses von Falcon Crest trägt sie wieder das blaue Kleid. Die Szenen wurden bei der Nachbearbeitung versehentlich falsch arrangiert.
 
Die Einspielung des Gioberti-Hauses am frühen Morgen wurde bereits während Staffel 4 gefilmt.
In der vorherigen Staffel wurde sie jedoch niemals als Tageslichtaufnahme benutzt, sondern als so genannter "Tag für Nacht" — erstmals in # 069 (linkes Standbild). Ein "Tag für Nacht" (oder auch "amerikanische Nacht") ist eine Filmtechnik, bei der eine Nachtaufnahme simuliert wird, die in Wahrheit bei Tageslicht gedreht wurde; dieser Eindruck wird in der Regel bei der Nachbearbeitung durch unterbelichtete Entwicklung des Films und spezielle Filter erzeugt.
 
Im Vergleich zu früher — hier ein Standbild aus # 095 — ist Richards Büro im New Globe nun wesentlich größer (Bereich mit den Sofas).
 
Die aus einem Filmarchiv zugekaufte Einspielung von Los Angeles bei Nacht ist eine Aufnahme des Stadtzentrums (Filmrichtung Nordosten).
 
Der Drehort für den Nachtclub in L.A., in dem Apollonia auftritt, ist in Wirklichkeit in Studio City, CA. Es handelt sich um den früheren Queen Mary Night Club (heutzutage Serra's Dine & Dance).
 
Ein weiteres von Apollonias Liedern heißt "My Angel from above".
 
Ausgehend von dieser und den folgenden Episoden lässt sich Jordans Alter ermitteln: Drei Jahre lang wurde sie von J.J. missbraucht — dies ist laut Harriet vor 15 Jahren gewesen, also 1970. Wie Jordan weiter in # 115 erklärt, begann der Missbrauch durch ihren Vater, als sie neun Jahre alt war; also wurde sie zwischen 1967 und 1970 missbraucht. Der Missbrauch endete, als Jordan mit zwölf Jahren in ein Internat kam (vergleiche # 114 und 115); daher muss ihr Geburtsjahr also 1958 sein. Danach ist Jordan jetzt also 27 Jahre alt. Ungereimtheit: In # 099 erzählt Jordan, sie habe ihre erste Million Dollar verdient, bevor sie 30 gewesen sei. Das wiederum ließe darauf schließen, dass sie bereits über 30 ist. Es muss aber dann richtigerweise wohl so verstanden werden, dass sie ihre erste Million schon gemacht hat, obwohl sie noch nicht 30 ist.
 
Zeitrahmen der Saison:
Die Ernte 1985 findet statt. Es handelt sich offenbar um eine äußerst späte Lese, denn es muss — bedenkt man die unter # 114 und 116 dargelegte zeitliche Abfolge — inzwischen schon ungefähr Anfang November 1985 sein.
# 110 und 111 stellen also den restlichen September und Oktober dar, wobei wohl in # 110 in der Erzählung ein Zeitsprung von einigen Wochen vor dem Gespräch zwischen Chris und Bob über Chris' Beurlaubung vom Priesteramt liegen dürfte; des Weiteren dürfte in # 111 zwischen Akt 3 und 4 etwas Zeit mit nicht dargestellten Ereignissen vergangen sein. Denn das Ende von # 111 muss bereits Anfang November spielen, da Maggies Buch "nächsten Monat" erscheinen soll und dies in # 113 — im Dezember 1985 — stattfinden wird.
Terry und Richard heiraten im 4. Akt der aktuellen Folge. Es muss also seit der Ankündigung der Hochzeit am Ende von # 111 ("nächste Woche") ca. eine Woche vergangen sein.
Da das Ende von # 112 und die gesamte Handlung von # 113 einen sehr engen Zeitrahmen aufweisen, muss vor der letzten Szene in # 112 (Robins Verschwinden mit Hope), die nach den obigen Ausführungen bereits im Dezember spielen muss, erneut einige Zeit vergangen sein.
 
 


 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...