www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 106 <5.08> Sturmwarnungen (Storm Warnings)
 
 
(Stand 18.07.2022)
 
 
Arbeitstitel: Sturmwarnung (Storm Warning)
 

Dwayne nennt seinen Lastwagen der Marke Freightliner Classic FLC 120 64 T (Modelljahr 1984) Ursula. Die ICC-Nummer (Interstate Commerce Commission) lautet 139807.

 
Unterschiedliche Einstellungen in der Vorschau und der Szene selbst: Als Emma auf der Veranda des Herrenhauses ganz verzückt reagiert, nachdem Dwayne weg ist, wird dies in einer Weitwinkeleinstellung in der Szene selbst gezeigt, während genau dieser Moment in der Vorschau in einer Nahaufnahme von Emma zu sehen war.
 
Kamera- / Schnittfehler:
In der Einstellung, in der die Kamera hinter Jordan in Richards Büro im New Globe ist, sieht man, dass hinter dem Aktenschrank die Außenwand des Bürogebäudes fehlt. Es handelt sich um eine mobile Wand in der Kulisse, die nach Bedarf entfernt werden kann.
In der Einstellung von vorne ist die Wand vorhanden. Dieser Fehler wird von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 
In frühen Drehbuch-Entwürfen war in der Szene, in der Apollonia und Lance in seinem KRDC-Büro über die Umgestaltung des Radiosenders reden, noch der KRDC-Programmdirektor Bill Taylor zugegen. Diese Rolle wurde noch vor ihrer Besetzung gestrichen.
 
Anspielung auf das wirkliche Leben: Lance erwähnt BRUCE SPRINGSTEEN.
 
Die Kapelle, in der Chris und Bob zu sehen sind, ist in Wirklichkeit die St. Helena Catholic Church; vergleiche hierzu bereits # 101 und insbesondere # 108.
 

Der Drehort für die Telefonzelle (eine Requisite), von der aus Dwayne auf Falcon Crest anruft, ist der Parkplatz vor dem früheren Zebedee's Gourmet Burgers (heutzutage Press St. Helena) in St. Helena, CA.

 
Fehler: Als Chao-Li Angela sagt, er wolle Emma nicht verletzen (bezogen auf das Verschweigen von Dwaynes Versuchen, sie zu erreichen), blickt Angela in der Einstellung, die von hinten an ihrer Schulter vorbei gefilmt ist, ihn mit aufrechtem Kopf an. In der unmittelbar folgenden Einstellung aus der Gegenrichtung ist ihr Kopf allerdings leicht nach unten geneigt.
Dieser Fehler wird von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 
Chases Büro ist nun im Gästehaus auf dem Gioberti Estate (zum Drehort siehe # 043). Deutlich wird dies allerdings erst in # 117 werden, als zum ersten Mal vor diesem Büro eine Einspielung der Außenaufnahme erfolgt.
Ungereimtheit: Das Fenster passt von der Breite, Höhe und dem Übergang zum Dachfenster nicht zum Baustil der Außenansicht. Für die Kulisse wurde das Fensterelement aus dem Bühnenbild von Richards Schlafzimmer aus seinem Haus an der Hilltop Road wieder verwendet (hier zum Vergleich ein Standbild aus # 069).
 

Der Schreibtisch in Chases Büro im Gästehaus auf dem Gioberti Estate ist dieselbe Requisite, die bereits sowohl in Dr. Monroe Mitchells Praxis in # 065 als auch in Herb Boutiliers Büro in Washington, D.C. in # 074 (vergleiche dort) zum Einsatz kam.

 
Trotz LORIMARs Politik, grundsätzlich für jede Saison neue Kleidung anzuschaffen, trägt Melissa in dieser Folge ein Kleid, das sie bereits in Saison 4 (# 097) trug.
Der Drehort für diese Szene in der Innenstadt von Tuscany ist ein Parkplatz an der Washington Street in Yountville, CA. Das Baby-Kleidergeschäft war früher ein Laden namens Cocoons und ist heute eine Pension namens Petit Logis Inn. Der Parkplatz daneben wurde zwischenzeitlich umgestaltet; insbesondere befindet sich an der Stelle, an der früher der Pavillon und ein Uhrturm (hinter Melissa zu sehen) standen, jetzt ein Restaurant.
 
Drehort für den Cooperage Club, das Restaurant im Tuscany Valley, in dem Richard und Cass zu Mittag essen, ist in Wirklichkeit das frühere St. George Restaurant (später Tra Vigne, heutzutage The Charter Oak) in St. Helena, CA.
Siehe zur Verwendung dieses Drehorts auch # 108 und 128.
Der Cooperage Club hieß in der Bibel von Staffel 5 noch Wine Growers Club.
 

Die großflächigen Tätowierungen auf LORENZO LAMAS' rechter Schulter und dem oberen rechten Teil seines Rückens sind erneut mit beiger Schuhcreme abgedeckt. Die Haut erscheint in diesen Bereichen allerdings diesmal etwas dunkler als auf dem Rest seines Körpers. Vergleiche dazu bereits # 047.

 
Die Statistin KATHRYN JANSSEN (im Abspann nicht aufgeführt) tritt in dieser Folge erneut als die grauhaarige Dame aus dem Tuscany Valley auf - im Tuscany Downs Turf Club.
Vergleiche # 227 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über die Darstellerin vergleiche # 021.
 
DAVID GUST, der große schwarzhaarige Statist mit Schnurrbart (im Abspann nicht aufgeführt), der am besten als Staatsanwalt bekannt ist (# 091, 092 und 154), aber auch andere Rollen in der Serie spielt, ist in dieser Folge bei der Feier zu Terrys Einstieg in Tuscany Downs anwesend.
Vergleiche # 183 zu einer Liste über sämtliche Folgen mit Auftritten.
Zu Details über den Darsteller vergleiche # 063.
 
Fehler: Als Richard Terry im Turf Club die Blumen überreicht, hat er in der entfernteren Einstellung seine rechte Hand auf seinem Stock; in der darauffolgenden Naheinstellung hat er jedoch beide Hände am Blumenstrauß.
Dieser Fehler wird von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 
Ein weiterer Anschlussfehler betrifft den Ton: Beim vorgenannten Schnitt vom Weitwinkel zur Nahaufnahme ist Richards Dialogzeile — "Well, it's the thought that counts." ("Die gute Absicht zählt.") — in der englischsprachigen Originalversion noch zu hören, obwohl sich in der Nahaufnahme seine Lippen gar nicht bewegen. Der Ton wurde von der Weitwinkeleinstellung in die Nahaufnahme übernommen, wobei die Schnittbearbeiter offenbar nicht beachteten, dass die Nahaufnahme ohne diesen Text aufgenommen wurde.
In der deutschen Synchronfassung ist diese Panne nicht mehr nachvollziehbar, da die deutsche Übersetzung durch erhöhte Sprechgeschwindigkeit diesen Teil des Dialogs komplett auf die Weitwinkeleinstellung gezogen hat.
 
Die Aufnahme von Lance in der Nähe des Gästehauses von Falcon Crest im Vorspann dieser Saison (rechtes Standbild) ist eine ungenutzte Version der Szene in dieser Folge (die genutzte Version links zum Vergleich).
 
Die Aufnahme für die Übersicht über das Tuscany Valley (unmittelbar vor dem Picknick von Angela und Peter) stammt vom Calistoga Grade, einem Abschnitt des Highway 29, nahe Calistoga, CA; die Filmrichtung ist von Nordwesten nach Südosten. In # 138 wird diese Einspielung noch einmal verwendet werden.
 

Der Drehort für das Picknick von Angela und Peter ist ein Weinberg südöstlich der Zufahrt zu Stags' Leap im Napa Valley.

 
Subtile Werbung: Dwayne erwähnt die Comic-Figur Superman.
 

Subtile Werbung: Terry und Costello trinken bei ihrem Treffen im Turf Club Champagner der Marke Perrier-Jouët (Fleur de Champagne).

 
Fehler: Als John Costello im Turf Club an der Bar mit Terry spricht, schaut er in der Totale schräg über die Bar hinweg, während sein Körper nur leicht schräg zur Bar steht. Terry lehnt zunächst mit ihrem linken Ellbogen auf der Theke. In der unmittelbar folgenden Einstellung, die von hinten über Terrys Schulter gefilmt ist, ist Costello jedoch nun von der Bar fast vollständig rechwinkelig weggedreht, wobei sein Kopf auch nicht mehr abgesenkt ist; er schaut sie vielmehr direkt an. Terry steht nun aufrecht, ohne sich auf der Theke abzustützen.
Auch dies ist wieder der typische Fehler, der von der Technik, mit der die Nahaufnahmen gedreht werden, regelrecht herausgefordert wird (siehe hierzu Details unter # 001 — Gus im Gioberti-Haus).
 
Die Aufnahme von Terry im Tuscany Downs Turf Club im Vorspann dieser Saison (rechtes Standbild) ist eine ungenutzte Version der Szene in der aktuellen Episode (die aus einer anderen Richtung gefilmte und in dieser Folge genutzte Weitwinkelversion links zum Vergleich).
 
Ursprünglich sollte diese Szene in Costellos Büro in der Bezirksverwaltung spielen. Die Produzenten entschieden sich jedoch aus Kostengründen dafür, das bereits existierende Bühnenbild des Turf Club zu verwenden.
 
Rico's — ein Laden für Süßigkeiten und Eis im Tuscany Valley, vor dem das Abhörfahrzeug der Polizei steht, um Terry und Costello zu belauschen — ist in Wirklichkeit die Nord-Terrasse des CBS-MTM-Verwaltungsgebäudes. Zum häufigen Einsatz dieses Drehortes vergleiche bereits # 074.
LORIMARs Originalplan dieses Teils des Studiogeländes ist für DFCF-Mitglieder im Bereich Serie – Produktionsbüro – Drehorte – Filmstudios – Außenkulissen einsehbar.
 
Das Überwachungsfahrzeug ist ein beiges Zivilfahrzeug des Tuscany Valley Sheriff's Department der Marke Ford Econoline (Modelljahr 1980).
 
 


 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...