www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 088 <4.20> Der letzte Tag der Freiheit (Forsaking All Others)
 
 
(Stand 08.10.2018)
 
 
Hintergrundmusik: DANA KAPROFF, der Komponist für Hintergrundmusik, setzt in dieser Folge in der ersten Szene mit Cole und Melissa im Schlafzimmer des Agretti-Hauses SHIRLEY WALKERs Melodie "Melissa & Cole" (vergleiche # 076) ein. Auch am Ende der Folge werden Elemente aus dieser Hintergrundmusik bei der Hochzeit von Melissa und Cole eingesetzt.
 
Geschnittene Szene: Akt 1 beinhaltete eine Nachtszene im Schlafzimmer des Gioberti-Hauses: Chase und Maggie sind froh darüber, dass das Kartell der Geschichte angehört, doch Chase fragt sich, ob es die richtige Entscheidung war, im Hinblick auf Julia vorerst noch nichts zu unternehmen. - Diese Szene wurde gedreht, aber in der Nachbearbeitung entfernt.
 
Anspielung auf das wirkliche Leben: Angela erwähnt den Journalisten HARRY REASONER (1923 - 1991).
 
Subtile Werbung: Angela erwähnt die Kinderbuch-Figur Peter Rabbit.
 

Richard zufolge gibt es bei Serafino's Cafe (Renaldo in früheren Drehbuch-Entwürfen), einer Imbissbude, die besten Hot Dogs in San Francisco.
 
Der Drehort ist am Ocean Front Walk unterhalb des Santa Monica Pier in Santa Monica, CA.

 
Die Veranda-Kulisse des Herrenhaus wurde verändert: Die beiden kleinen Fenster im Erdgeschoss des Turmes sind nun so gestaltet, dass sie wie die Bleiglasfenster im Original-Haus aussehen (vergleiche # 029). Zum Vergleich hier Fotos aus # 074 (oben links) und 040 (unten links).

Gleichwohl weist die Veranda-Kulisse zwei Unterschiede zur echten Villa auf: Zum einen ist, während die Bodenfliesen vor dem Eingang nun zutreffend nachgebildet wurden, im Gegensatz zu dem vorherigen Bühnenbild nun die einzelne Stufe zwischen Veranda und Eingang (siehe auch # 040) verschwunden. Zum anderen ist in Wirklichkeit eine Lampe über dem Eingang; da die Kulisse im Atelier aber keine Decke hat, war es nur möglich, eine Beleuchtung an der Seite in Form von zwei Lampen anzubringen. Glücklicherweise dachten die Requisiteure daran, die echte Villa für die Außenszenen seit Beginn dieser Saison auch mit diesen beiden Lampen zu versehen.
Allerdings verwenden die Filmschnittbearbeiter aus Unachtsamkeit in dieser und den kommenden Staffeln hin und wieder alte Einspielungen des Hauses, in denen die Lampen nicht vorhanden sind (vergleiche z.B. das Standbild aus # 070).
 
Die Büros der Werbeagentur Wilder befinden sich im 19. Obergeschoss des Bigelow Tower in San Francisco.
Insider-Witz: Bigalow (gleich ausgesprochen) ist der Name einer Figur in dem Film "Raise the Titanic" ("Hebt die Titanic"), in dem ANNE ARCHER und DAVID SELBY bereits 1980 zusammen spielten.
 
Sprechender Name: Die Entscheidung der Autoren für den Vornamen von Cassandra Wilder lässt bereits ihr manipulatives Naturell, das vor allem später in ihrer Verführung von Richard zum Ausdruck kommt, vorausahnen. Cassandra (griechischer Ursprung) bedeutet "die Frau, die Männer verwirrt und betört".
 
Die Langfassung dieser Folge für die Regie beinhaltete in Akt 2 folgende Szenen, die zwar gedreht, aber in der Nachbearbeitung entfernt wurden:

  • Im Esszimmer des Gioberti-Hauses bauen Chase und Cole die Alarmanlage aus. Chase sagt, er werde keine Waffe mehr tragen. Melissa taucht mit Joseph auf und fragt Chase, ob er ihr Brautführer bei der Hochzeit sein möchte, da ihr Vater tot ist. Dies ist eine merkwürdige Situation für Chase, doch er sagt zu, woraufhin sie ihn mit einer Umarmung überrascht.
  • Emma füttert auf der Veranda des Herrenhauses von Falcon Crest Apollo. Als Julia zu ihr kommt, sagt Emma, sie habe daran gedacht, den Falken freizulassen, doch Julia entgegnet, dass ihn jemand jagen könnte und Falcon Crest zumindest ein Ort sei, an dem man sich um ihn kümmere. Die Schwestern sprechen über Gustav, und Emma erklärt, wie sehr sie wollte, dass jemand sie liebt und dass sie jemand körperlich lieben könne. Julia versucht, sie aufzumuntern, indem sie sie daran erinnert, dass sie als Melissas Brautjungfer vielleicht den Brautstrauß fangen könnte.
 
Das Drehbuch schlug vor, dass Cassandra Zigaretten rauchen sollte. Davon wurde in der Endfassung Abstand genommen.
 
Die Außenaufnahme des Medical Arts Building in San Francisco, in dem Lorraine die Abtreibung durchführen will, stammt von dem heutigen John Wayne Cancer Institute in Santa Monica, CA.
 
Melissas Lieblingsparfum duftet nach Jasmin.
 
Das Restaurant in San Francisco, in dem Melissas Junggesellinnenabschied stattfindet, ist in Wirklichkeit das Black Forest Inn (heute Wilshire Restaurant) in Santa Monica, CA.
In # 084 war es bereits als zwei weitere Restaurants zu sehen. Jedes Mal wurden andere Bereiche gefilmt, um den Drehort möglichst effektiv nutzen zu können.
 

Subtile Werbung: Erstmals wird eine Einspielung des Ghirardelli Square - der Schokoladenfabrik mit der Einkaufspassage in San Francisco - gezeigt. Es handelt sich um eine aus einem Filmarchiv zugekaufte Aufnahme.

 
Der Drehort für die Feier von Melissas und Coles verpatzter Hochzeit ist Lawry's California Center (heute Los Angeles River Center & Gardens) in Los Angeles.
 
Lance kommt zur Hochzeit in einem roten Porsche 928 an. Es muss sich entweder um ein neues Auto gleicher Bauart wie sein vorheriges handeln oder aber um sein altes beschlagnahmtes, das inzwischen von der Polizei wieder freigegeben wurde und repariert ist.
 

Unter den Gästen auf Melissas und Coles verpatzter Hochzeit befindet sich auch die blondgelockte Dame, die schon bei verschiedenen gesellschaftlichen Anlässen zu sehen war (siehe # 066). Sie wird von einer nicht im Abspann aufgeführten Statistin dargestellt.

 
Zeitrahmen der Saison:
Die Hochzeit von Cole und Melissa, die schließlich im Desaster endet, muss auf Freitag, 12.10.1984 terminiert gewesen sein:
# 085 spielte bereits Ende September 1984. In # 087 (stellt nur wenige Tage dar) war davon die Rede, dass Cole und Melissa "nächste Woche" heiraten wollen; Anfang der aktuellen Folge sagt Melissa, sie und Cole "werden in einer Woche bereits verheiratet sein". In # 088 wird erwähnt, dass Lorraines Abtreibungstermin und das Treffen von Richard und Cassandra "am Freitag" sind; an diesem Tag ist später aber auch der Hochzeitstermin. Es kann also frühestens Freitag, 12.10.1984 sein; anderenfalls wäre die Zeitangabe "nächste Woche" in # 087 falsch - es müsste sonst "diese Woche" heißen. Andererseits kann es aber auch nicht erst Freitag, 19.10.1984 sein, weil ansonsten die in den nächsten Folgen bis zu Robins Besuch, der für die Ferien angekündigt war und daher spätestens Anfang November 1984 beginnen muss (Ankunft: Ende # 091; vergleiche dort), erwähnten Zeiträume nicht mehr im Oktober liegen könnten. Denn rechnet man von Anfang November die zweieinhalb Wochen zurück, die Melissa bei Robins Ankunft erwähnt, liegt man etwa beim 14./15.10.1984. Da aber zwischen der geplanten Hochzeit in # 088 und der tatsächlichen in # 089 auch noch ein paar Tage vergangen sind, bleibt nur der 12.10.1984 als ursprünglich angesetztes Datum.
 
 

 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...