www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 086 <4.18> Die Kraftprobe (The Showdown)
 
 
(Stand 08.10.2018)
 
 

Subtile Werbung: Der Fotoapparat des Pressefotografen ist von Canon.

 
Richard hat für sein Tafelwein-Projekt Geräte und Räume der Tuscany Vintners Associate Winery angemietet.
 
Kennzeichen des von Richard gemieteten Mack-Lastwagen: GD 74S2.
 
Die Straßen, an denen der Tanklaster entlang fährt, liegen in Wirklichkeit im Griffith Park in Los Angeles.
Die Stelle, an der der Laster letztlich geleert wird, ist das südliche Ende der Mineral Wells Road an der Kreuzung zum Griffith Park Drive. Die Filmrichtung auf dem Standbild ist Norden. Diese Stelle - allerdings in südlicher Filmrichtung - ist bereits aus # 067 (vergleiche dort) als der Old Tuscany Highway bekannt. Als in der aktuellen Folge Chase und Angela eintreffen, stellen sie ihre Autos an der Mineral Wells Road im Griffith Park ab und laufen in Richtung Griffith Park Drive.
 

Kamerafehler: Bei der Entführung des Weintransporters spiegelt sich am Van von Riebmanns Handlangern für einen kurzen Moment der Scheinwerfer der Kamera.

 

BUCK McDANCER, der in dieser und der folgenden Episode Neil, einen Handlanger Gustavs, verkörpert (diese Folge als Fahrer des entführten Wein-LKW nur schwer zu sehen; Standbild aus # 087), war bereits in zwei anderen Rollen zu sehen und wird noch weitere Charaktere darstellen; vergleiche zu den Einzelheiten # 083.

 
Als Alternative zu Richards Schlag, der Angela außer Gefecht setzt, schlug das Drehbuch auch vor, dass Angela Richard mit ihrer Handtasche bewusstlos schlagen sollte.
 
Chases Champagner war $ 1 Mio. wert.
 
Anspielung auf das wirkliche Leben: Emma erwähnt ROBERT REDFORD.
 

Der Zaun, der im Hintergrund auf Richards s/w-Fotos von Kartell-Mitarbeitern ("vor de Bercys Haus") zu sehen ist, ist der viel gefilmte Zaun auf dem Freigelände der CBS-MTM STUDIOS (Näheres siehe # 082).
Insider-Witz: Baker und Hansen, die beiden Kartell-Mitarbeiter, sind EARL HAMNER und ROD PETERSON.

 
Der Drehort für die Szene auf Jean-Louis' Yacht in der Bucht von San Francisco ist in Marina Del Rey, CA.
Ein beliebter Drehort; der braune Gebäudekomplex im Hintergrund wurde von LORIMAR übrigens auch als Abbys Büro in "Knots Landing" ("Unter der Sonne Kaliforniens") genutzt.
 
Das Pferd, das üblicherweise Small Virtue darstellt, ist ein braunes Pferd mit weißer Blesse. Nur in dieser Folge ist das Pferd deutlich dunkler; auch die Blesse fehlt.
 
Requisite: Die Ausgabe des New Globe enthält auf der Titelseite einen Artikel mit der Überschrift "At 91, Another First" ("Mit 91 ein weiterer Erster"; rote Markierung). Dieser Artikel war bereits in # 075 (vergleiche dort) zu sehen und wird erneut in # 147 auftauchen.
Zum Einsatz standardisierter Zeitungsartikel oder Layouts in anderen Produktionen vergleiche den Abschnitt Requisiten - Dokumente im Bereich Querverweise.
 
Der Drehort für die Szene mit Richard und Pamela auf der Brücke liegt ebenfalls in Marina Del Rey, CA. Es handelt sich um die Ballona Creek Bridge in Playa Del Rey.
Insider-Witz: Im Hintergrund läuft EARL HAMNER (in der Rolle des Baker) an Richard und Pamela vorbei. Offensichtlich beschattet Baker, der Kartell-Mitarbeiter, die beiden.
 

Die Einspielung des Fasskellers in der Küferei von Falcon Crest ist ein bislang ungenutzter - früherer - Teil einer 1982 gefilmten Szene aus # 019 (Lance und Chase treten ein).

 
Zeitrahmen: Die Agretti-Ernte soll "morgen" sein.
 
Insider-Witz: Maggie fragt Chase grinsend, ob er lieber zum Bowling gehen will, als sich zu entspannen. - ERNIE WALLENGREN, einer der Autoren dieser Folge, hat für die Besetzung und den Produktionsstab regelmäßig eine Bowling-Bahn gemietet, um gemeinsame Freizeitgestaltung nach der Arbeit zu ermöglichen.
 

Der Drehort für die Straße, an der Richards Limousine (mit Richard, Chase und Greg) entlangfährt, ist der Forest Lawn Drive in Los Angeles. Die Kamera ist nach Westen gerichtet; im Hintergrund sieht man den Forest Lawn Memorial Park, einen bekannten Friedhof.

 
Als sich Renée Davenport Angela vorstellt, benutzt sie den Falschnamen Cheryl Russell. Die ursprüngliche Wahl der Autoren für den Falschnamen war in frühen Drehbuch-Entwürfen Janet Roberts.
Nachdem sie sich gegen diesen Namen entschieden, zogen die Autoren später Janet Roberts für MORGAN FAIRCHILDs Rolle in Staffel 5 in Betracht. Am Ende wurde Janet jedoch umbenannt in Jordan.
 
Die Langfassung dieser Folge für die Regie beinhaltete folgende zusätzliche Szenen, die aus Zeitgründen gestrichen wurden:

  • Akt 1: Lance und Lorraine werden in einem Whirlpool des Tuscany Valley Inn von Angela überrascht. Sie fordert erneut Lance auf, seine Beziehung mit Lorraine zu beenden.
    Der Drehort für diese Szene ist der frühere Massagesalon L.A. Waterworks am Ventura Boulevard in Studio City, CA; heute befindet sich dort ein anderes Unternehmen.
  • Akt 3: Terry wird von John, einem Masseur (gespielt von BRETT CLARK), im Garten ihres Anwesens massiert, als Greg auftaucht. Nachdem der Masseur verschwunden ist, fallen Greg und Terry leidenschaftlich übereinander her. - Resultat dieser Kürzung ist, dass erst in # 088 klar wird, dass Greg und Terry eine Beziehung begonnen haben.
  • Akt 4: Während des Abendessens in einem Restaurant in Fisherman's Wharf in San Francisco (gedreht in einem Restaurant in Playa Del Rey, CA) bringt Lorraine es nicht fertig, Lance von ihrer Schwangerschaft zu erzählen. Er erkennt allerdings, dass sie keinen Appetit hat, glaubt jedoch, dass sie wegen seines bevorstehenden Gerichtsverfahrens besorgt ist.
 
 

 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...