www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

# 080 <4.12> Das Triumvirat (The Triumvirate)
 
 
(Stand 08.10.2018)
 
 
Der Buchstabe "M" in der kursiven Schriftart Benguiat Book weist im Folgentitel eine andere Form als an den sonstigen Stellen (hier ein Vergleich mit dem Nachspann) auf.
 
Die Aufnahme von Pamela auf der Terrasse von Richards Haus an der Hilltop Road im Vorspann dieser Saison (rechtes Standbild) ist ein ungenutzter Teil der Szene in dieser Folge (die genutzte Version links zum Vergleich).
 
Insider-Witz: J. Benson Landale, ist nach JEFF BENSON, dem TV-Vize-Präsidenten von LORIMAR, benannt.
 

Fehler im Bühnenbild des viktorianischen Herrenhauses von Falcon Crest: In dieser Folge ist deutlich zu sehen, dass die Brüstung des Esszimmerfensters im Vergleich zur wirklichen Villa Miravalle zu hoch ist.

 

Die Tankstelle auf dem Gebiet von Falcon Crest befindet sich rechts der Weinkellerei. An dieser Stelle auf Spring Mountain wurden einfach Requisiten-Zapfsäulen aufgestellt.

 

Hintergrund: Die Studio-Ingenieurin von KRDC wird von TANIA HARLEY, der Freundin und späteren Ehefrau von Regisseur REZA BADIYI, dargestellt.

 
Für die Besetzung von Charlotte Pershing - am Ende JANE GREER - sollen Gerüchten zufolge ursprünglich GINGER ROGERS und ALICE FAYE im Gespräch gewesen sein. Dies ließ sich jedoch nicht verwirklichen. Eine Bewerberin für die Rolle war auch MARIAN McCARGO BELL, die Mutter von WILLIAM R. MOSES, die den Produzenten dafür aber zu jung war. MARIAN bekam dann 1985 die Rolle der Harriet Roberts (vergleiche # 110).
 
Geschnittene Szene: Akt 3 beinhaltete eine Szene mit Spheeris und Gustav in seinem Überwachungsraum, in dem sie eine aufgezeichnete Konversation zwischen Angela und Greg anhören und außerdem feststellen, dass es - infolge der Entdeckung der Wanzen durch Chase - mit der Überwachung im Gioberti-Haus Probleme gibt. Diese verfilmte Szene wurde in der Nachbearbeitung entfernt.
 
J. Benson Landale wartet auf Chase vor Earls Schnapsladen (in Bezug auf EARL HAMNER) in der Skyler Road; diese Straße wurde bereits in # 013 erwähnt. - Insider-Witz: Schuyler (gleich ausgesprochen wie Skyler), VA ist EARL HAMNERs Heimatstadt in den Blue Ridge Mountains.
 
Die Szene mit Terry und Richard in seinem KRDC-Büro war laut Drehbuch zunächst im Turf Club angesiedelt.
 
Frühe Drehbuch-Entwürfe sahen vor, dass die Szene mit Richard und Terry im KRDC damit endet, dass er ihr sagt, er wolle mit ihr schlafen. In einer späteren Szene sollte am nächsten Morgen Richard im Schlafzimmer von Terrys Haus mit ihr zu sehen sein. Diese Überlegungen wurden während der Drehbuch-Überarbeitungen gestrichen.
 
Geschnittene Szene: In der Nachbearbeitung wurde die verfilmte Szene entfernt, in der Lance und Lorraine in Richards Schlafzimmer in seinem Haus gehen und Lorraine erklärt, es gebe darin jeden erdenklichen Luxus, z.B. einen Kühlschrank mit Beluga-Kaviar.
 

Der Drehort für das Wohnzimmer in Gregs Ranch in dieser Folge ist die frühere Villa St. Helena in St. Helena, CA.

 
Auf dem Weg zu Richards Haus an der Hilltop Road fahren Ben und Chase eine Straße mit einer Kurve entlang. Sie liegt in Wirklichkeit hinter Atelier 4 auf dem Freigelände der CBS-MTM STUDIOS und war bereits in # 073 (siehe dort) zu sehen. Dieser Bereich wird noch für verschiedene Anlässe in der Serie zu sehen sein, nämlich in # 084, 089, 113, 121, 135, 137, 148, 172, 174, 176, 180, 191, 192, 196, 207 und 213 (siehe jeweils dort).
 

In dieser Episode wird schon wieder eine andere Attrappe für das Tor zu Richards Haus an der Hilltop Road als in # 072, 073 und 086 benutzt. Zu diesem Problemkreis vergleiche bereits # 072.

 
Fiktives Unternehmen: Die Telefonnummer der Kabelgesellschaft Tuscany Valley Cable T.V. ist (707) 555-3110.
 
DICK DUROCK, der in dieser Folge den Wachmann am Tor zu Richards Haus an der Hilltop Road darstellt, war der erste Schauspieler, der in # 039 und 040 Spheeris spielte, bevor in Staffel 3 die Rolle des Spheeris mit der Darstellung durch KEN LETNER bekannter wurde.
Vergleiche auch # 078 und 079 zu DICK DUROCKs Verpflichtung als Schauspieler in der aktuellen Spielzeit.
 
Ursprünglichen Drehbuch-Entwürfen zufolge war die Szene, in der Chase und Ben beinahe von Lance und Lorraine entdeckt werden, nicht in Richards Haus, sondern außen in der Nähe des Eingangsbereichs angesiedelt.
 
Frühe Drehbuch-Entwürfe sahen Julias Erwachen in de Bercys Haus und seine Behauptung, er sei Psychiater, bereits in dieser Folge vor. In der Endfassung wird dies erst in # 081 umgesetzt. Das Drehbuch der aktuellen Folge enthielt einen entscheidenden Unterschied: Da Gustav klar ist, dass Julia das Gianinni-Haus kennt, will er ihr erklären, dass er dieses kürzlich bezogen habe. Dieser Teil der ursprünglichen Planung wird in # 081 nicht umgesetzt werden.
 
Dies ist die letzte Episode dieser Staffel, die im Weinanbaugebiet gedreht wird. Die restliche Saison wird ausschließlich in und um Los Angeles gefilmt.
 
 


 
 
Vorherige Folge...
 
Nächste Folge...