www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
  

EIN KLASSIKER WIRD ENDLICH ENTKORKT!
 
 
Beginnend mit den neuesten Informationen, ältester Eintrag ganz unten.
 
 
 
13.02.2017:

Informationen zum Crowdfunding:
 
Da der DFCF von einigen Interessenten nach der Möglichkeit von Crowdfunding zur schnelleren Veröffentlichung der Serie gefragt wurde, ist folgender Hinweis veranlasst:
Der DFCF geht davon aus, dass die Möglichkeit einer Finanzierung durch Clubmitglieder nicht realistisch ist. Bereits im Zusammenhang mit der Veröffentlichung von Staffel 3 wurde mit WARNER HOME VIDEO Deutschland über alternative Produktions- und Vertriebswege gesprochen. Die abgefragten Rahmendaten beim Lizenzgeber haben jedoch gezeigt, dass eine Finanzierung realistisch weder angesichts der Anzahl der Vereinsmitglieder des DFCF noch durch die enorm hohe Pro-Kopf-Beteiligung zu schultern wäre.
WARNER BROS. hat pro Staffel und Absatzmarkt (in diesem Fall also lediglich für einen auf den deutschsprachigen Absatzmarkt beschränkten Vertrieb) üblicherweise die Vorstellung einer Lizenzgebühr von mindestens $ 250.000. Allein um diese Fixkosten zu decken, müssten bei einem Verkaufspreis pro Staffel-Packung von rund € 30 rechnerisch über 8.000 Boxen verkauft werden, wohlgemerkt ohne dass dabei die Produktionskosten für die Discs und zusätzliche Lizenzgebühren für die deutschen Töne (diese Rechte liegen bei einem Drittinhaber) eingerechnet wären. Angesichts des heute insgesamt schwachen Absatzes von DVDs und der bisher verkauften Absatzzahlen für die Staffeln 1 bis 3 auf dem deutschsprachigen Markt ist eine solche Verkaufsmenge leider schlicht fern jeglicher realistischer Erwartungen.
 

 
 

 
10.10.2016:

Saison 4: Nach deutlichem Personalabbau bei WARNER BROS. und dem bislang nicht abgeschlossenen Bild-Remastering ist nach Mitteilung von WARNER BROS. in Burbank mit einer DVD-Veröffentlichung von Staffel 4 2017 leider nicht zu rechnen. Das Produkt ist jedoch nach wie vor in Planung.
Realistischerweise wird eine Veröffentlichung in Deutschland nicht vor der in den USA stattfinden.
 
Saison 3: Seit einigen Monaten sind die beiden Teile von Staffel 3 bei amazon.de nicht mehr lieferbar. Auf Anfrage des DFCF antwortete JULIA RANGE von amazon.de am 08.10.2016, dass Staffel 3 auch künftig in Deutschland nicht mehr verfügbar sei, da amazon.de den kompletten Vertriebsweg "Disc on Demand" (Herstellung von DVDs auf Bestellung ohne Vorratshaltung) eingestellt habe.
Als Alternative steht für Fans im deutschsprachigen Raum damit nur noch die US-Version von Staffel 3 zur Verfügung (allerdings ohne deutsche Töne).
 

 
 

 
15.02.2016:

Australien: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 für 09.03.2016 angekündigt.
 
Das Bild-Remastering für Saison 4 läuft noch immer. Ein Veröffentlichungstermin wurde noch nicht bestimmt.

 
 

 
28.01.2015:

In ihrem Podcast "Rhythms, Wonders & Rarities" vom 13.01.2015 beantwortete die WARNER ARCHIVE COLLECTION die Anfrage des DFCF-Vorstands THOMAS J. PUCHER zur Veröffentlichung von Saison 4:
 
GEORGE FELTENSTEIN (leitender Vize-Präsident für Direktvertrieb):
"Wir bereiten Staffel 4 von 'Falcon Crest' vor. Die Verzögerung liegt am Remastering, das für eine solche Serie sehr kompliziert und sehr, sehr teuer ist. Doch wir hoffen, dass heuer das Jahr ist, in dem wir Saison 4 voranbringen... Wir können keine Versprechungen machen und noch keine Daten mitteilen, aber wir können mitteilen, dass es ganz weit oben auf unserer Prioritäten-Liste steht. Diese Dinge brauchen Zeit. Doch die Ergebnisse, wie man an der hohen Qualität von Staffel 3 im Vergleich zur schlechten Qualität von Saison 2 sieht... Diese Serien-Episoden wurden seit den 1980ern nicht neu aufbereitet. Und manche Leute sagen vielleicht: 'Och, ich will nur die Folgen. Uns interessiert die Qualität nicht.' Nun, tut mir leid, aber die meisten Leute stimmen einer solchen Einstellung nicht zu und wollen gute Qualität. Wir wollen ein qualitativ hochwertiges Produkt ausliefern, und das kostet Zeit und Geld, und wir werden Anstrengungen unternehmen, um Staffel 4 baldmöglichst herauszubringen."
 
MATT PATTERSON (Associate Manager): "Und ich meine, dass die langjährigen Fans ganz besonders die verbesserte Qualität schätzen werden, weil es für sie vorher niemals eine Möglichkeit gab, die Serie auf dieser Qualitätsstufe anzusehen."
 

 
 

 
11.08.2014:

Die Vorzeichen für eine DVD-Veröffentlichung von Staffel 4 stehen günstig. Mit einer Veröffentlichung ist jedoch nicht vor 2015 zu rechnen.
 

 
 

 
13.09.2013:

Heute wurden von amazon.de die ersten Auslieferungen von Staffel 3 vorgenommen. Die frühesten 1.500 Bestellungen sind gepresste Discs.
 

 
 

 
10.09.2013:

Liefertermin von amazon.de
 
Heute teilte amazon.de mit, dass dort mit dem Beginn der Auslieferungen von Staffel 3 in ca. zwei Wochen gerechnet werde.
 

 
 

 
30.08.2013:

Entschuldigung von amazon.de
 
Wir haben uns in den letzten Tagen massiv bei amazon.de über die stornierten Bestellungen (vergleiche Eintrag vom 28.08.2013) und die schlechte Informationspolitik bei der Geschäftsführung beschwert.
 
Heute hat amazon.de begonnen, sich bei den betroffenen Kunden, die sich beschwert haben, per eMail für das angerichtete Chaos zu entschuldigen. Gleichzeitig mit dieser eMail wird den betroffenen Kunden ein Gutschein in Höhe von €€ 5,00 zur Verfügung gestellt.
 
Weitere Kunden haben uns berichtet, dass ihnen von amazon.de auch angeboten wurde, sich nach Lieferung der Neubestellung der zwei getrennten Boxen von Staffel 3 nochmals zu melden, um eine Erstattung der Differenz zum Kaufpreis für die ursprüngliche Komplettvariante zu erhalten.
 
Auch wenn wir nach wie vor kein Verständnis dafür haben, dass offensichtlich schwerwiegende Organisationsfehler von amazon.de gemacht wurden, begrüßen wir im Interesse der betroffenen Fans diese Geste und hoffen, dass möglichst viele Interessenten die Staffel bestellen. Aussagen zur konkreten Ausgestaltung des Produkts (Pressung oder Brennung) liegen von amazon.de leider nicht vor.
 

 
 

 
28.08.2013:

Weitere Probleme bei amazon.de
 
Heute wurde bekannt, dass amazon.de - nach unserer Rechtsauffassung in unzulässiger Weise - eine einseitige Stornierung aller vor dem 27.07.2013 getätigten Bestellungen von Staffel 3 (Lieferung der beiden Boxen von Staffel 3 als Einheit) vorgenommen hat.
 
Um Missverständnissen vorzubeugen:
Staffel 3 ist bei amazon.de weiterhin in zwei getrennten Boxen (Teil 1: # 041 <3.01> - # 056 <3.16>; Teil 2: # 057 <3.17> - # 068 <3.28>) vorbestellbar.
 
Offenbar stellt sich amazon.de auf den Standpunkt, es handle bei dem fortbestehenden Angebot einer Lieferung in zwei Teilen um ein anderes Produkt.
Dies ist nach unserer Rechtsauffassung nicht haltbar. Ohne die Absicht rechtsberatend tätig zu werden, geht der Fanclub davon aus, dass spätestens mit der vorbehaltlosen Bestellbestätigung von amazon.de ein rechtsgültiger Kaufvertrag abgeschlossen wurde, der nicht einseitig von amazon.de storniert werden kann, zumal das Produkt als solches selbstverständlich erhältlich ist. Bei der Frage, ob es sich noch um das gleiche Produkt handelt, kommt es nämlich nicht darauf an, ob amazon.de die beiden Boxen zusammen oder getrennt verkauft oder eine andere Artikelnummer vergibt; es bleibt ein- und dieselbe Veröffentlichung. Die Ankündigung in der Bestellbestätigung, dass das Lieferdatum noch nicht bestimmt sei, ist nach diesseitiger Auffassung nicht als Vorbehalt zu verstehen, sondern als bloßer Hinweis darauf, dass noch kein Liefertermin feststeht.
 
Ungeachtet der rechtlichen Situation ist das "Service"-Verhalten von amazon.de mehr als dreist und grenzt an Verhöhnung der Kunden.
Wir empfehlen daher allen Betroffenen, sich direkt bei amazon.de über das vertragsbrüchige Verhalten über das Kontaktformular auf der Website von amazon.de zu beschweren und sich gegen den Versuch der Stornierung des Kaufvertrags zu wehren.
 
Wir haben bei amazon.de nachgefragt, um die Ursache des Problems zu klären und darauf hinzuwirken, dass amazon.de die unwirksamen Stornierungen zurücknimmt und die Kunden wie ursprünglich vorgesehen beliefert.
Leider wurden wir mit inkompetenten textbausteinmäßigen Antworten abgespeist, ohne dass uns ein Grund für dieses Vorgehen genannt wurde. Auch der Lizenzgeber, WARNER HOME VIDEO, wurde nach telefonischer Auskunft unserem Fanclub gegenüber von dem Vorgehen von amazon.de vollkommen überrascht. Es ist noch nicht einmal klar, ob amazon.de die zwischenzeitlich in Aussicht gestellte Pressung der ersten 1.500 Einheiten vornimmt oder nun doch alle Discs, wie ursprünglich geplant, per MOD-Verfahren gebrannt werden. WARNER HOME VIDEO ist bemüht, dieses Problem zu klären.
 
Wir bedauern, derzeit keine näheren Informationen über die Probleme bei amazon.de bekanntgeben zu können. Wir werden berichten, sobald uns Neuigkeiten vorliegen.
 

 
 

 
27.08.2013:

Staffel 3 als gepresste Discs!
Gute Nachrichten für alle Geduldigen - amazon.de wird an die ersten 1.500 Vorbesteller gepresste Discs statt der bislang geplanten gebrannten DVDs ausliefern.
Die derzeitigen Verzögerungen bei der Auslieferung von Staffel 3 liegen daran, dass amazon.de den ersten Ansturm von Bestellungen unterschätzt hat. Die ersten 1.500 Vorbestellungen wird amazon.de nach Auskunft von WARNER HOME VIDEO Deutschland nun doch mit gepressten Discs versorgen. Kunden, die frühzeitig bestellt haben, sollten daher keinesfalls die Geduld verlieren und keinesfalls ihre Bestellung stornieren. Zum beabsichtigten MOD-Verfahren wird amazon.de erst bei darüber hinausgehenden Bestellungen übergehen.
 
Aufgrund vieler Anfragen zu Staffel 3 und dem Grund für die Komplikationen bei der Veröffentlichung möchten wir die Hintergründe für die Produktionsweise näher erläutern:
 
Die 2. Staffel hat leider im relevanten Auswertungszeitraum für WARNER BROS. auch in Deutschland kein ausreichendes betriebswirtschaftliches Ergebnis gebracht, so dass für Staffel 3 gepresste Discs zunächst nicht rentabel erschienen; daher erteilte WARNER HOME VIDEO Deutschland amazon.de die Lizenz zur Veröffentlichung gebrannter Discs im Rahmen des Programms "Disc on Demand" - derzeit in zwei separaten Teilen vorbestellbar (Teil 1: # 041 <3.01> - # 056 <3.16>; Teil 2: # 057 <3.17> - # 068 <3.28>).
Nachdem die Nachfrage nach Staffel 3 unmittelbar nach der offiziellen Ankündigung unerwartet stark war, hat amazon.de in Absprache mit WARNER HOME VIDEO nun doch eine begrenzte Pressung in Auftrag gegeben, um die ersten 1.500 Vorbestellungen bedienen zu können. Darüber hinausgehende (spätere) Bestellungen werden aber nach der ursprünglichen Planung nur mit gebrannten Discs versorgt. Diese Art der Veröffentlichung ist letztlich die einzige Variante, die für die DVD-Veröffentlichung langfristig noch zur Verfügung steht, da nur diese wegen geringerer Produktionskosten die Chance hat, bei den zu erwartenden kleinen weiteren Abnahmemengen in die Gewinnzone zu kommen.
Die Wirtschaftlichkeitsgrenze (im Sinn einer Mindestabsatzmenge) ist trotz der gleich zu Beginn sehr hohen Nachfrage insgesamt noch nicht überschritten. Es zeigt sich aber, dass der deutsche Markt auf dem besten Weg ist, es in die Gewinnzone zu schaffen. Dies ist die Voraussetzung dafür, dass WARNER HOME VIDEO Saison 4 veröffentlichen wird.
 
Diese Veröffentlichungspolitik bezüglich "Falcon Crest" liegt nicht - wie manche Fans vermuten - an der "Sturheit" von WARNER BROS., sondern schlicht an den Absatzzahlen. Wir haben lange für eine Veröffentlichung in Form einer regulären Pressung plädiert, aber gegen eine insgesamt zu schwache Nachfrage sind auch wir trotz großer Werbebemühungen machtlos.
Das Nutzerverhalten der Konsumenten hat sich in den letzten Jahren verändert. Leider werden Neuveröffentlichungen älterer Titel oft nur zögerlich gekauft; typisch ist z.B. das für weitere Veröffentlichungen eher kontraproduktive lange Abwarten von Nutzern, ob alle Staffeln einer Serie erscheinen, ehe sie mit dem Kauf überhaupt beginnen. Dadurch entsteht ein Teufelskreis, da diese fehlenden Absatzzahlen für die Studios den Anschein generell mangelnden Interesses erwecken. Generell ist es inzwischen daher so, dass die meisten Studios aufgrund dieses veränderten Nutzerverhaltens im DVD-Bereich immer mehr zu gebrannten statt gepressten Discs übergehen. In den USA ist dies heute schon deutlich verbreiteter als in Deutschland, vor allem bei älteren Serien oder Filmen. Langfristig werden, sollte sich das Konsumverhalten so fortsetzen, wie es sich im Moment abzeichnet, Datenträger ohnehin vom Markt verschwinden und Filme und Serien wohl nur noch als Streamings oder Downloads, in der Regel in nicht restaurierter Qualität und meist gekürzt, zum Teil auch nur mit einer beschränkten Anzahl von Abspielmöglichkeiten, zur Verfügung stehen. Dies ist leider eine Entwicklung, die die Konsumenten als Preisdrücker großenteils selbst zu verantworten haben. Psychologisch gesehen scheint es für viele Leute ansprechender zu sein, eine Episode hin und wieder für einen kleinen Preis herunterzuladen, als auf einmal einen größeren Betrag für eine DVD-Box auszugeben, obwohl der Preis pro Episode im Set kaum teurer wäre und man dazu noch verkörperte Discs mit einer akzeptablen Packungsgestaltung hätte.
 
Wir appellieren daher dringend an die Fans, Staffel 3 auf DVD zu kaufen, um die Veröffentlichung der folgenden Staffeln sicherzustellen. Uns liegt bereits das Parallelprodukt aus den USA vor, das wir ausführlich in unserer Saison 3 - Rezension besprochen haben. Der Kauf lohnt sich in jedem Fall, da das Bild deutlich besser als je zuvor ist. In Kürze wird amazon.de mit der Auslieferung der Vorbestellungen von Saison 3 beginnen.
 

 
 

 
27.07.2013:

Inzwischen nimmt amazon.de wieder Vorbestellungen von Staffel 3 entgegen. Nunmehr werden allerdings die beiden Packungen (Teil 1: # 040 <3.01> - 056 <3.16>; Teil 2: # 057 <3.17> - 068 <3.28>) getrennt angeboten, preislich allerdings in vergleichbarer Größenordnung wie beim ursprünglichen ersten Angebot als Doppelpack.
 

 
 

 
19.07.2013:

Bei amazon.de ist es wegen der großen Nachfrage nach Staffel 3 zu einem Produktionsengpass gekommen. Die Auslieferung der bereits bestellten Waren wird nach Auskunft von Amazon Deutschland voraussichtlich in der 2. August-Hälfte 2013 erfolgen.
Aufgrund des Engpasses wurde Staffel 3 vorläufig aus dem Sortiment genommen. Sie wird aber in wenigen Wochen wieder bestellbar sein - in etwa zu dem Preis, der schon beim ersten Angebot galt. Es wird darauf hingewiesen, dass der einzige offizielle Vertriebsweg für Staffel 3 in Zusammenarbeit mit WHV Deutschland ausschließlich amazon.de direkt ist.
 
Bestellen Sie Ihre Ausgabe von Staffel 3, sobald sie von amazon.de wieder angeboten wird. WARNER BROS. ist zwar mit dem bisherigen beginnenden Verkaufserfolg zufrieden, doch WHV Deutschland hat die erforderlichen Mindestabsatzzahlen noch nicht erreicht. Nur wenn das Produkt in die Gewinnzone kommt, kann eine gute Ausgangsbasis für die Veröffentlichung von Staffel 4 sichergestellt werden.
 

 
 

 
10.07.2013:

Deutschland: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 3 (neu digitalisiertes Bild; 2 DVD-Boxen) - ausschließlich erhältlich über amazon.de).
 
Beachten Sie bitte auch unsere Presseerklärung (10.07.2013) [*.pdf].
 

 
 

 
26.06.2013:

Der von WARNER HOME VIDEO Deutschland ursprünglich vorgesehene Veröffentlichungstermin von Staffel 3 für Ende Juni 2013 konnte aus logistischen Gründen auf Seiten des Vertriebspartners nicht eingehalten werden. Eine Lösung innerhalb des Monats Juli 2013 ist jedoch zu erwarten.
Aller Voraussicht nach wird Saison 3 wie in den USA in zwei Boxen veröffentlicht werden. Sobald der endgültige Termin feststeht, wird er hier veröffentlicht werden.

 
 

 
17.05.2013:

USA: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 3 (neu digitalisiertes Bild; 2 DVD-Boxen).
 
Veröffentlichungsdetails folgen in Kürze.

 
 

 
13.05.2013:

Die FSK hat am 22.04.2013 WARNER HOME VIDEO Deutschland die Freigabebescheinigung ab 12 Jahren für Staffel 3 erteilt.
In Kürze wird der Erscheinungstermin bekannt gegeben werden.
 
 


 
18.04.2013:

Staffel 3 wird sowohl in den USA als auch in Deutschland (hier mit Sprachwahl zwischen Deutsch und amerikanischem Englisch) 2013 erscheinen. Die technische Umsetzung ist noch nicht vollständig abgeschlossen. Ein konkreter Erscheinungstermin steht noch nicht fest, angestrebt ist jedoch eine Veröffentlichung im Frühsommer. Weitere Details werden bei Verfügbarkeit hier veröffentlicht.
 
 


 
22.02.2013:

Die WARNER ARCHIVE COLLECTION hat die Bildrestaurierung für Saison 3 annähernd abgeschlossen. Die Box wird noch 2013 in den USA als MOD erhältlich sein.
 
Für andere Regionen kann derzeit noch keine konkrete Aussage getroffen werden. Wir erwarten jedoch nähere Infos von der WARNER BROS. Entertainment GmbH in Deutschland in den nächsten Wochen und werden an dieser Stelle über die weiteren Entwicklungen berichten.
 
 


 
23.07.2012:

Die WARNER ARCHIVE COLLECTION bittet nach wie vor um Geduld hinsichtlich des Erscheinungstermins von Saison 3. Die Staffel wird in den USA auf jeden Fall als MOD-Edition veröffentlicht werden. Der genaue Zeitpunkt ist wegen der umfangreichen Bildrestaurierung aber noch nicht absehbar.
Einstweilen bietet WARNER BROS. jedoch bereits viele Episoden von Saison 3 bei Amazon Instant Video in der US-Originalfassung an. Diese Videos zum Herunterladen sind jedoch nicht restauriert und sind ausschließlich für Personen mit IP-Adresse, Wohnsitz und Kreditkarte in den USA erhältlich.
 
Auf dem deutschsprachigen Markt ist wegen der derzeitigen Produktpolitik von WARNER HOME VIDEO bezüglich älterer Serien und wegen der insgesamt zu geringen Absatzzahlen der Staffeln 1 und 2 eine Veröffentlichung von Saison 3 als regulär gepresste DVDs leider nicht mehr wahrscheinlich. Laut Mitteilung von Marketing Director KAI UWE MARNER von WARNER BROS. ENTERTAINMENT vom 25.06.2012 ist jedoch auch im deutschsprachigen Raum für Staffel 3 (und ggf. weitere Jahrgänge) ein Übergang zu einer Veröffentlichung als MOD-Edition ("Manufactured on Demand" - gebrannte Discs) vorstellbar. In einem Gespräch mit DFCF-Vorstand THOMAS J. PUCHER äußerte der Marketing Director, dass sich dies im Unterschied zur MOD-Edition in den USA, die nur den Originalton beinhaltet, hier jedoch technisch schwieriger gestalte, da die derzeitigen MOD-Versionen nur zum Format DVD-5 kompatibel seien, welches aber nicht für eine zweite Tonspur ausreiche und somit nur die Veröffentlichung der deutschen Töne ermöglichen würde. Erst wenn eine zum DVD-9-Format kompatible MOD-Edition erstellbar sei, sei eine sinnvolle Veröffentlichung realisierbar.
Dies bedeutet für den deutschsprachigen Markt Folgendes:

  • Eine Veröffentlichung von Staffel 3 wird keinesfalls vor ihrem Erscheinen in den USA erfolgen.
    Der DFCF begrüßt diese Entscheidung im Hinblick auf das damit einhergehende Bild-Remastering, von dem somit auch der hiesige Markt profitieren würde.
  • Das Abwarten bis zur technischen Umsetzbarkeit der MOD-Edition auf dem Format DVD-9 ermöglicht auch bei einer DVD-Box mit gebrannten Discs, dass sowohl die deutsche als auch die englische Tonspur enthalten sein werden.
    Der DFCF hat im Interesse uneingeschränkter Auswahl zwischen Synchronfassung und Originalfassung daher gegenüber WHV signalisiert, dass an dieser Vorgehensweise festgehalten werden möge. Der DFCF betonte, dass die damit verbundene Verzögerung zwar unangenehm, aber hinnehmbar sei, und verwies auf die Wichtigkeit beider Tonspuren für die Märkte in Deutschland, Österreich und der Schweiz.
  • Bei der Veröffentlichung als MOD-Edition ist mit einer Preissteigerung gegenüber einer "normalen" Veröffentlichung zu rechnen, da jede DVD-Box für ein begrenztes Liebhaberpublikum auf Einzelbestellbasis individuell gefertigt wird.

 
 

 
26.03.2012:

Die WARNER ARCHIVE COLLECTION informierte den DFCF-Redaktionsassistenten TOM TAGLIENTE über das derzeitige Remastering von Staffel 3:
"[...] Der Vorbereitungsprozess für die Veröffentlichung dieser Serie ist weitaus komplexer als für die meisten anderen und erfordert daher mehr Zeit als wir zu hoffen wagten. LORIMAR legte auf die meisten Episoden keine Schutzelemente, weshalb unsere Kollegen zur schonenden Behandlung und Restaurierung auf die Original-Negative zurückgreifen müssen. Es ist unwahrscheinlich, dass es in nächster Zeit viel 'Neues' geben wird, bis diese Arbeit abgeschlossen ist. [...] Wir denken, dass die Qualitätsverbesserung das Warten wert ist. Dies ist ein Fall, in dem keine Neuigkeiten gute Neuigkeiten sind. Wir danken für Ihre Geduld und Unterstützung."
 
"Falcon Crest DVD Release Campaign" (Kampagne zur DVD-Veröffentlichung) auf Facebook:
Klicken Sie auf die Schaltfläche "Gefällt mir" auf der Facebook-Seite, um dabei zu helfen, WARNER BROS. von einer zügigeren Veröffentlichung der restlichen Staffeln (3 bis 9) zu überzeugen.
Die Kampagne wurde von Fans in den USA, angeführt von TOM TAGLIENTE, ins Leben gerufen. Sie wird von dem DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER im Namen von www.falconcrest.org unterstützt.
Zusätzlich zur Kampagne auf Facebook können Sie eine eMail an den DFCF unter dvd@falconcrest.org senden. Bitte geben Sie an, ob Sie an der Veröffentlichung einer speziellen Saison oder aller übrigen Staffeln interessiert sind und lassen Sie uns wissen, ob wir Ihren Namen und Ihre eMail-Adresse an WARNER BROS. Entertainment weitergeben dürfen, um nachzuweisen, wie groß das Interesse an zukünftigen DVD-Veröffentlichungen ist.

 
 

 
07.11.2011:

Informationen der WARNER ARCHIVE COLLECTION zufolge liegt die Verzögerung der Veröffentlichung von Staffel 3 daran, dass derzeit ein Remastering durchgeführt wird. Damit wird Saison 3 die erste Staffel sein, die in verbesserter Bildqualität erscheint.

 
 

 
10.10.2011:

Laut Mitteilung der WARNER BROS. Entertainment GmbH hat die Konzernzentrale in Burbank trotz des Interesses der deutschen Tochtergesellschaft dem deutschsprachigen Markt wider Erwarten keinen Veröffentlichungstermin für Staffel 3 für 2012 zugewiesen.
Im Gespräch mit DFCF-Vorstand THOMAS J. PUCHER bedauerte KAI UWE MARNER, der zuständige Marketing Director, diese Entwicklung, die von Burbank mit vordringlicheren anderen Projekten und fehlenden Kapazitäten für ältere Produktionen begründet wurde. In diesem Zusammenhang wurde die Frage erörtert, ob dies einen Veröffentlichungsstopp bedeuten könne. WARNER HOME VIDEO stellte jedoch klar, dass dies nicht der Fall sei. Die Veröffentlichung von "Falcon Crest" sei nach wie vor geplant. Anders als andere ältere Serien, deren DVD-Veröffentlichung wegen schlechter Verkauszahlen endgültig abgebrochen wurde (z.B. "Unter der Sonne Kaliforniens"), sei "Falcon Crest" derzeit nicht von einer Entfernung aus dem Sortiment von WARNER HOME VIDEO betroffen.
Die Hoffnungen richten sich nun auf eine möglichst frühzeitige Veröffentlichung im Jahr 2013.

 
 

 
01.08.2011:

Laut WARNER ARCHIVE COLLECTION ist Saison 3 für die USA als MOD-DVD-Box für Frühjahr 2012 geplant.

 
 

 
25.03.2011:

SOUL MEDIA verschiebt die Veröffentlichung von Saison 3 in Dänemark, Norwegen und Schweden auf unbestimmte Zeit, da bei der derzeitigen Marktsituation zu geringe Umsatzprognosen bestehen. Die DVD-Veröffentlichung steht nach Angaben der Geschäftsleitung nicht vor dem endgültigen Aus, sondern ist derzeit ausdrücklich nur terminlos gestellt.
 
Die Chancen für eine Veröffentlichung der DVD-Box von Staffel 3 in Deutschland, Österreich und der Schweiz stehen laut Mitteilung von KAI UWE MARNER, Marketing Director Non-Theatrical & Catalogue der WARNER BROS. Entertainment GmbH, für 2012 günstig. Ein genauer Termin kann jedoch frühestens im zweiten Halbjahr 2011 bekanntgegeben werden.
 
Die Konzernzentrale von WARNER BROS. in Burbank, CA hat angeregt, dass alle Fans, die an der Aufrechterhaltung der DVD-Veröffentlichung interessiert sind, auf der Facebook-Website der WARNER ARCHIVE COLLECTION einen Eintrag hinterlassen: www.facebook.com/warnerarchive

 
 

 
04.12.2010:

SOUL MEDIA verschiebt die Veröffentlichung von Saison 3 in Dänemark, Norwegen und Schweden auf die zweite Jahreshälfte 2011. Der genaue Termin wird frühestens gegen Ende des ersten Quartals bestimmt werden.

 
 

 
19.11.2010:

Deutschland, Österreich und Schweiz: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 (DVD-Box).
 
WARNER BROS. (Spanien) wird wegen der geringen Absatzzahlen von Saison 2 nach derzeitigem Stand voraussichtlich keine weiteren Staffeln auf DVD veröffentlichen. Die Entscheidung ist noch nicht endgültig und dürfte für den Fall eines signifikanten Ansteigens der Verkaufszahlen wieder geändert werden.

 
 

 
01.11.2010:

Die Veröffentlichung von Saison 2 in Deutschland, Österreich und der Schweiz wurde auf 19.11.2010 verschoben.

 
 

 
05.10.2010:

WARNER BROS. (Spanien) verfolgt die ursprüngliche Idee einer Kiosk-Edition nicht mehr weiter.

 
 

 
21.09.2010:

USA: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 (MOD-DVD-Box).

 
 

 
09.09.2010:

Die Veröffentlichung von Saison 2 in den USA wurde auf 21.09.2010 verschoben.

 
 

 
07.09.2010:

Die Veröffentlichung von Saison 2 in den USA wurde auf 14.09.2010 verschoben.

 
 

 
31.08.2010:

Die Veröffentlichung von Saison 2 in den USA wurde auf 07.09.2010 verschoben. Sie wird in Kanada nicht erhältlich sein.

 
 

 
26.08.2010:

Australien: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).

 
 

 
24.08.2010:

WARNER BROS. veröffentlicht Saison 2 in Region 1 (USA und Kanada) ab 31.08.2010. Die Staffel wird ausschließlich über den Warner Bros. Online Store als "Manufactured on Demand" (gebrannte, nicht gepresste DVDs - "MOD") erhältlich sein.
Die Verpackung wird sich möglicherweise von den europäischen Ausgaben unterscheiden.

 
 

 
19.07.2010:

SOUL MEDIA verschiebt die Veröffentlichung von Saison 3 in Dänemark, Norwegen und Schweden auf das erste Quartal 2011.
Inzwischen hat das Unternehmen die Veröffentlichungsrechte für alle Staffeln in Skandinavien erworben.

 
 

 
07.06.2010:

Die Veröffentlichung der DVD-Box von Staffel 2 wurde laut Mitteilung von KAI UWE MARNER, Marketing Director Non-Theatrical & Catalogue der WARNER BROS. Entertainment GmbH, für Deutschland, Österreich und die Schweiz nun auf 12.11.2010 veschoben. Grund hierfür ist eine Verzögerung bei der Beschaffung der deutschen Tonspur.

 
 

 
20.04.2010:

USA und Kanada: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).
 
SOUL MEDIA teilt mit, dass die Veröffentlichung von Saison 3 auf dem skandinavischen Markt für das vierte Quartal 2010 geplant ist.

 
 

 
07.04.2010:

Schweden: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 (DVD-Box).

 
 

 
22.02.2010:

Die Veröffentlichung der DVD-Box von Staffel 2 ist laut Mitteilung von SALLY LINDENBLATT, Product Manager TV Products der WARNER BROS. Entertainment GmbH, für Deutschland, Österreich und die Schweiz nun für August 2010 geplant.
 
In Spanien wird parallel zu den staffelweisen DVD-Boxen unter Lizenz von WARNER HOME VIDEO eine Kiosk-Edition von PLANETA DeAGOSTINI erscheinen, die ausschließlich über den spanischen Zeitschriftenhandel vertrieben wird. Jeweils vier Episoden werden in einer Amaray-Verpackung veröffentlicht. Der genaue Starttermin für die Veröffentlichung wird in Kürze bekanntgegeben.
 
Design-Verbesserungen für die DVDs der Staffel 1 in Region 1:
Details sind der Presseerklärung (22.02.2010) [*.pdf] zu entnehmen.

 
 

 
26.01.2010:

Dänemark und Norwegen: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 (DVD-Box).
 
www.falconcrest.org vertieft Zusammenarbeit mit WARNER HOME VIDEO, insbesondere für die Verbesserung der DVD-Veröffentlichung von Saison 1 in Region 1:
Details sind der Presseerklärung (26.01.2010) [*.pdf] zu entnehmen.

 
 

 
19.01.2010:

SOUL MEDIA teilt mit, dass sich die schwedische Veröffentlichung von Saison 2 wegen eines Wechsels der Vertriebsfirmen auf dem schwedischen Markt verzögert; der neue Erscheinungstermin ist der 07.04.2010.
Die Veröffentlichungstermine in Dänemark und Norwegen bleiben unverändert: 26.01.2010.

 
 

 
17.12.2009:

Die offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 ist für die USA und Kanada für 20.04.2010 angekündigt.

 
 

 
20.10.2009:

Spanien: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 2 (DVD-Box).

 
 

 
15.10.2009:

SOUL MEDIA teilt mit, dass die Veröffentlichung von Saison 2 auf dem skandinavischen Markt nun endgültig auf 26.01.2010 terminiert ist.

 
 

 
05.10.2009:

Nach Mitteilung von DIANA BEILER von WARNER BROS. Entertainment kann derzeit ein konkreter Veröffentlichungstermin für Saison 2 in Deutschland, Österreich und der Schweiz wegen der noch zu klärenden Verfügbarkeit der deutschen Töne noch nicht bestimmt werden.

 
 

 
14.09.2009:

SOUL MEDIA teilt mit, dass die Veröffentlichung von Saison 2 auf dem skandinavischen Markt auf das erste Quartal 2010 verschoben wurde, da Verzögerungen bei der Bereitstellung der Master durch WARNER BROS. eingetreten sind.

 
 

 
26.08.2009:

Entgegen früherer Ankündigungen ist laut WARNER BROS. (U.K.) bislang keinerlei Veröffentlichungstermin für Saison 1 für die Märkte U.K. und Irland bestimmt.

 
 

 
19.08.2009:

SOUL MEDIA teilt mit, dass der Veröffentlichungstermin für Saison 2 auf dem skandinavischen Markt auf 19.10.2009 bestimmt wurde.

 
 

 
17.08.2009:

WARNER BROS. (Spanien) teilt mit, dass der Veröffentlichungstermin für Saison 2 in Spanien nun für 20.10.2009 geplant ist.
 
SOUL MEDIA plant, Saison 2 auf dem skandinavischen Markt Ende Oktober 2009 zu veröffentlichen.

 
 

 
18.06.2009:

SOUL MEDIA, die Vertriebsgesellschaft für "Falcon Crest" in Skandinavien, informiert den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER per eMail über den aktuellen Sachstand:
Der Veröffentlichungstermin für Saison 2 in Dänemark, Norwegen und Schweden ist geplant für Oktober 2009.
 
Nach Mitteilung von DIANA BEILER von WARNER BROS. Entertainment ist die Veröffentlichung von Saison 2 in Deutschland, Österreich und der Schweiz vorläufig geplant für 2010.

 
 

 
08.05.2009:

Deutschland, Österreich und Schweiz: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).

 
 

 
24.04.2009:

Dänemark und Norwegen: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).

 
 

 
22.04.2009:

Schweden: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).

 
 

 
21.04.2009:

Spanien: offizielle DVD-Veröffentlichung von Saison 1 (DVD-Box).

 
 

 
18.03.2009:

Für Spanien wurde nunmehr kurzfristig der Veröffentlichungstermin auf 21.04.2009 bestimmt.

 
 

 
17.03.2009:

Für Schweden wurde nunmehr kurzfristig der Veröffentlichungstermin auf 23.04.2009 bestimmt.

 
 

 
23.02.2009, 14:10 (MEZ):

DIANA BEILER informiert den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER telefonisch über den aktuellen Sachstand:
Der Veröffentlichungstermin für Saison 1 in Deutschland wurde aus technischen Gründen nunmehr endgültig auf 08.05.2009 verschoben.

 
 

 
26.01.2009, 10:20 (MEZ):

DIANA BEILER informiert den DFCF-Vorsitzenden THOMAS J. PUCHER telefonisch über den aktuellen Sachstand:
 
Wegen des überragenden Erfolgs von "Falcon Crest" in Europa wird die DVD-Veröffentlichung von Saison 1 vorerst ausschließlich in Region 2 erfolgen, zunächst am 3. April nur in Deutschland. Die nächste Veröffentlichung wird kurze Zeit später in Spanien erfolgen. Für Großbritannien und Nordirland ist voraussichtlich mit einer Veröffentlichung im Laufe des Jahres 2009 zu rechnen; WARNER BROS. (U.K.) hat derzeit noch kein konkretes Datum festgelegt.
 
Wann eine Veröffentlichung in Region 1 (USA einschließlich exterritorialer Gebiete, Kanada, Bermuda) erfolgen wird, steht derzeit noch nicht fest.
 
Grundsätzlich ist geplant, auch die weiteren Staffeln auf DVD zu veröffentlichen. Ausschlaggebend für die endgültige Entscheidung hierüber sind jedoch die Quartalsabsatzzahlen, die jede ausländische Niederlassung der Zentrale von WARNER BROS. in Burbank, CA / USA mitteilen muss. Es ist also entscheidend, dass möglichst viele Fans zu einem möglichst frühen Zeitpunkt die DVDs kaufen, um eine schnellere Veröffentlichung weiterer Staffeln zu sichern.
 
Aktueller Stand zu den technischen Details.

 
 

 
16.01.2009, 08:54 (MEZ):

DIANA BEILER, Marketing Manager TV Products der WARNER BROS. Entertainment GmbH in Hamburg, teilt dem DFCF-Vorstand per eMail mit, Saison 1 werde Ende April 2009 veröffentlicht. Bonus-Material wird nicht enthalten sein.