www.falconcrest.org | Deutscher FALCON CREST - Fanclub / German FALCON CREST Fan Club
 

 

 
 

Insgesamt erscheinen die DVDs sehr zufriedenstellend.
 
Im Einzelnen sind folgende positive und negative Kritikpunkte hervorzuheben
(Stand 16.09.2013):
 
 
 
Bild- und Tonqualität

 

Im Gegensatz zu den Staffeln 1 und 2 wurde die gesamte Saison von WARNER BROS. vom Original-Kamerafilm neu digitalisiert. Das Bild ist von frischester Farbqualität, sehr deutlich kontrastreich und scharf.
 
Das nachfolgende Beispiel (ein Standbild von SUSAN SULLIVANs Vorspannfoto aus Staffel 3) zeigt die unterschiedliche Qualität - links alte TV-Version, rechts die überarbeitete DVD-Qualität nach dem Remastering. Zusammenfassend lässt sich feststellen, dass diese Qualität im Prinzip der Qualität von Filmaufnahmen aus der heutigen Zeit entspricht.
 

 
 
Geschnittene Teile
 

  • Region 1:
  •  
    In der USA-Edition wurden im Vergleich zur US-Originalausstrahlung auf CBS keine Kürzungen in den Episoden an sich vorgenommen. Allerdings fehlt - wie in den Staffeln 1 und 2 - jeweils am Episodenende (vor dem Abspann) die Vorschau auf die nächste Folge.
     
     
  • Region 2:
  •  
    In der deutschen Edition sind die Episoden als solche ebenfalls nicht gekürzt. Auch hier fehlt - wie in den Staffeln 1 und 2 - jeweils am Episodenende (vor dem Abspann) die Vorschau auf die nächste Folge.
    Erstmals ist in der deutschen Ausgabe - im Gegensatz zu Staffeln 1 und 2 - aber die Vorschau vor dem Vorspann jeder Episode zu sehen; diese wurde jeweils mit deutschen Untertiteln versehen, da eine deutsche Synchronfassung für diese Segmente nicht existiert.

 
 
 
Zusätzliche Filmsegmente
 

In beiden Regionen enthalten alle Folgen die CBS-Originaleinblendungen für die Werbepausen zwischen den Akten 2 und 3.
Während in der Fassung mit Originalton auch die Stimme eines Moderators mit den Worten "Falcon Crest will continue" zu hören ist und eine einzigartige Version des Kernstücks der Titelmelodie im Hintergrund dieser Einblendungen läuft, wurden Text und Musik bei Verwendung der deutschen Tonspur leider entfernt.
In diesen Segmenten ist der Titel "Falcon Crest" unter dem Wappen zu sehen; es ist dieselbe Einstellung wie in Staffel 2 (Region 1):

 
 
 
Menü
 

  • Menü-Bildseitenformat:
  •  

    Das Menü der DVDs ist im Bildseitenformat 1,66 : 1 (High Definition) und damit nicht kompatibel zu den Episoden, die in ihrer ursprünglichen Fassung in 1,33 : 1 (= 4 : 3) aufgespielt wurden.
    Allerdings nehmen moderne TV-Geräte problemlos eine automatische Angleichung des Bildseitenformats vor.
     
     

  • Menü-Design:
  •  
    • Die Konfiguration in den USA ist einfach gehalten. Da in dieser MOD-Edition außer der Original-Tonspur keine weiteren Töne oder Untertitel verfügbar sind, existiert pro Disc nur eine Seite mit der Episodenauswahl ohne Toneffekte.
    •  
    • In Deutschland ist das Menü entsprechend aufgebaut. Allerdings existiert ein zusätzliches Untermenü mit Sprachauswahl.
    •  
      Leider hat WARNER HOME VIDEO in der deutschen Fassung den Folgentitel von # 068 <3.22> fälschlicherweise als "Flug in den Wolken" statt richtig "Flug in die Wolken" angegeben - sowohl im Aufdruck auf Disc 7 als auch in der Bildschirm-Menüführung.

 
 
 
Design der Verpackung
 

  • Die künstlerische Gestaltung erfolgte durch die WARNER ARCHIVE COLLECTION, die für MOD-Produkte ("manufactured on demand" - auf Bestellung gebrannte DVDs) zuständige Abteilung, in den USA.
  •  
  • Alle Personenfotos auf der Verpackung stammen ausschließlich aus Staffel 3. Die Vorauswahl von Fotos aus dem Dia-Archiv von WARNER BROS. traf bereits im Mai 2010 der DFCF-Vorsitzende THOMAS J. PUCHER, um die saisonrichtige Fotozuordnung zu gewährleisten; die von ihm ausgewählten, bisher unveröffentlichten Publicity-Fotos scannte daraufhin vereinbarungsgemäß das Archiv-Team von WARNER BROS. für die DVD-Veröffentlichung. Nach dieser Vorauswahl entschied das Design-Team der WARNER ARCHIVE COLLECTION endgültig, welche Bilder davon konkret für die Gestaltung verwendet würden.
  •  
  • Der weiße Hintergrund der Verpackung soll nicht nur in den USA, sondern nun auch in Europa mit jeweils nach Saison wechselnden Schriftfarben für Serien- und Staffeltitel beibehalten werden. Da die deutsche Vertretung von WARNER BROS. wegen des Ausstiegs des spanischen und skandinavischen Marktes aus der weiteren DVD-Veröffentlichung kein eigenes europäisches Design mehr ausgearbeitet hat, führte dies bedauerlicherweise dazu, dass in Europa die rote Packung von Staffel 2 zu einem "Ausreißer" im Farbschema wird.
    Die deutsche Packung ist im Hinblick auf die Beschriftung "Die komplette dritte Staffel" nicht auf die Packungen der beiden ersten Staffeln abgestimmt, da der Schriftzug nun komplett in Großbuchstaben ist.
  •  
  • Uneinheitlich im Vergleich zu Staffel 1: Das Falkenlogo und das Wappen mit der Saisonnummer werden - wie in der US-Version von Staffel 2 - lediglich mit Umrisslinien dargestellt.
  •  
  • Das zentrale Element auf der Vorderseite ist diesmal keine Bildkomposition, sondern eine bislang unveröffentlichte Variante des offiziellen Gruppenfotos dieser Saison.
  •  
  • Das Foto der Weinberge auf der Rückseite stammt von Stags' Leap im Napa Valley und zeigt einen Teil des Gründerweingartens von Falcon Crest westlich des Gioberti-Hauses.
  •  
  • Das Foto von LORENZO LAMAS und ANA-ALICIA auf der Rückseite wurde entgegen der Empfehlung des DFCF spiegelverkehrt angebracht, weil die Designer der WARNER ARCHIVE COLLECTION der Aufassung waren, dass es künstlerisch besser aussehe, wenn "LORENZO den Rand der Packung einsäume".
  •  
  • Das Design enthält auf der Packungsrückseite keine Besetzungs- und Stabsangaben. Es gibt auch keinerlei Einlegeblatt oder sonstige Episodenliste. Jedoch sind die Folgentitel zumindest auf die einzelnen Discs gedruckt.
    Als Spezial-Präsentation des DFCF wird jedoch ein vom Fanclub erstelltes Episodeneinlegeblatt - wahlweise für die englische oder deutsche Box - im Bereich Bonus-Material kostenlos zum Herunterladen für Käufer der DVD-Box angeboten.
  •  

 
 
Technische Daten
 

  • Die US-Edition unterstützt nicht nur DVD-Region 1, sondern ist weltweit abspielbar (regionalcodefrei).
  •  
     
  • Die deutsche Edition unterstützt nicht nur DVD-Region 2, sondern ist auch in Regionen 4 und 5 abspielbar.
  •  
     
  • Hinsichtlich allgemeiner technischer Spezifikationen wird ergänzend auf den Bereich Technische Daten verwiesen.